Sonntag, 1. Dezember 2019

Schnell gemacht und super lecker! Rote Linsensuppe mit Gemüse

Mögt Ihr Suppen auch so wie ich?
Gerade jetzt im Winter sind Suppen ein schnelles Essen.
Ich habe ein neues Rezept ausprobiert, welches ich gerne mit Euch teilen will, da ich restlos begeistert bin. Es schmeckt fantastisch und ist ruck-zuck gemacht.

Ihr braucht dafür:


Das Beste: die Suppe ist richtig gesund!


Die Rote-Linsensuppe mit Gemüse hat einen hohen Eiweißgehalt, nur wenig Fett und Kohlenhydrate. 


Jetzt noch etwas grüne Kresse dazu! Mhmm!


Wenn Ihr das Gemüse vorbereitet habt, kocht die rote Linsensuppe nur noch 10 Minuten. Dann könnt Ihr sie schon servieren. ;-)
(Anmerkung: grüne Linsen müssen länger gekocht werden!)



Verfeinert mit Kresse - das schmeckt nicht nur, sondern macht auch optisch was fürs Auge her!


Dieses Suppenrezept ist mein neues Lieblingsrezept!
Ich werde es gleich nächste Woche nochmals kochen. 

Und was sind Eure Lieblings-Suppenrezepte?
Ich bin gespannt!

Liebe Grüße

ANi


P.S.: Habt Ihr am kommenden Wochenende, dem 6. und 7. Dezember Zeit und Lust, mich auf der Designmesse "Lametta" in Karlsruhe zu besuchen? Ich habe dort einen kleinen Stand mit meinem Label: https://www.ani-design.de.
 Schaut doch mal unter: https://www.lametta-ka.de  - die Messe ist großartig und wirklich einen Besuch wert!
Falls Ihr kommt, dann gebt Euch bitte zu erkennen - ich würde mich sehr freuen!


Kommentare:

  1. Hallo liebe Ani,
    ich liebe Suppen! Ich kann dir noch nicht mal genau sagen, welche Suppe mein absoluter Favorit ist. Ich mag sie eigentlich in allen Farben und Geschmacksrichtungen. Deine Linsensuppe sieht unheimlich lecker aus. Vielen Dank für dieses tolle Rezept <3
    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ani, ich wünsche dir eine besinnliche und lichterfunkelnde Adventszeit. Und heute natürlich einen gemütlichen 1. Adventssonntag. Suppen mag ich in der kalten Jahreszeit sehr. Daher ist dein Suppenrezept sehr willkommen. Ich werde es auf alle Fälle ausprobieren. Im Winter mag ich z.B. Maronen-oder Rotebeetesuppe.
    Leider ist Karlruhe viel zu weit weg, sonst würde ich gern zu dir auf die Messe kommen. Wünsche dir viel Erfolg und ganz viele Interessierte an deinem Stand.
    Jetzt gibt es erst einmal einen Besuch auf dem Weihnachtsmarkt und damit der Glühwein besser schmeckt vorher einen Spaziergang. Liebe Grüße. Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christine,
      vielen Dank! Auch ich wünsche Dir eine wunderschöne Adventszeit!
      Wie schade, ich hätte Dich gerne mal persönlich kennengelernt. 🤗 Aber ich verstehe das natürlich mit dem weiten Weg. 😊
      Dankeschön auch für Deine guten Wünsche bezüglich des Marktes.
      Viel Spaß auf dem Weihnachtsmarkt!
      Alles Liebe
      ANi

      Löschen
  3. Ich liebe rote Linsen, liebe ANi. Sie sind so lecker und gesund noch dazu. Danke für das schöne Rezept. Die Messe hört sich so verlockend an, doch leider viel zu weit entfernt von mir. Dir und Deinen Lieben einen gesegneten ersten Advent. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Wie gerne würde ich auf Deine Messe kommen liebe Ani,
    aber leider ist Karlsruhe nicht mal um die Ecke und am Samstag findet schon ein kleines Bloggertreffen in Soest, also genau in die andere Richtung statt.
    Deine Suppe hört sich lecker an und Kresse geht doch immer...
    Dir einen kuscheligen Abend,
    lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe ANi,
    deine Suppe sieht sehr lecker aus. Vielen Dank für das Rezept. Suppen esse ich sehr gerne. Wenn man durchgefroren nach Hause kommt, wärmt so ein Süppchen richtig gut durch. Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, Kredit zwischen Privatpersonen ist eine Finanztransaktion, um Geld direkt von Privatpersonen ohne die Intervention einer Bank zu leihen. Meistens wird es in einer familiären oder freundlichen Umgebung durchgeführt. Aber vor kurzem können Sie von einem Fremden ausleihen. Ich bin bereit, jedem, der die Möglichkeit hat, die Kredite ohne Bedenken zurückzuzahlen, Kredite anzubieten. Ich freue mich darauf, mich mit Ihnen zu befassen, wenn Sie wirklich Kredit brauchen und wenn es guter Wille ist.

    E-Mail: ( simondurochefort@gmail.com )

    AntwortenLöschen
  7. Hmmmm, liebste ANi, ich lieeeebe Linsensuppe in allen Variationen - deine klingt super!!! Danke für das Rezept, wird sicher demnächst zum Einsatz kommen.
    Lass dich drücken und einen lieben Streichler an Flöckchen
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  8. Liebe ANi,
    hmmm, das sieht lecker aus! Mit roten Linsen hab cih bisher noch keien Suppe gekoacht! Aber das Rezept nehm ich mir gern mit und dei wir nachgekocht :O)
    Herzlichen Dank für die tollen Bilder und das Rezept dazu!
    Ich wünsche Dir einen schönen Nikolaustag!
    ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deine lieben Worte! ♥︎

Bitte beachte, dass Du Dich mit der Nutzung der Kommentarfunktion bereit erklärst, dass Deine angegebenen Daten durch diese Webseite gespeichert und verarbeitet werden.

Hier erfahrt Ihr genaueres:
Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de
Meine Datenschutzerklärung: http://floeckchenliebe.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html