Freitag, 15. Juni 2018

Leckere Erdbeer-Joghurt-Eistorte schnell gemacht - ohne backen

Ist es nicht wundervoll?
Überall gibt es im Moment Erdbeeren und Sommerfrüchte zu kaufen. Es ist Hochsaison der Beerenfrüchte - ach, wie ich das gerade genieße!


Deshalb habe ich diese traumhafte Erdbeer-Torte gemacht. 
Ihr braucht dafür keinen Backofen, die Torte wird nicht gebacken.


Alles was Ihr dafür braucht ist:


Anleitung:

1. Füllt die Löffelbiskuits in einen Gefrierbeutel und rollt mit einem Nudelholz darüber, damit die Biskuits fein zerbröseln.
2. Schmelzt die Butter in einem Topf und mischt sie mit den Bröseln.
3. Die Brösel in der Springform als Boden andrücken und kalt stellen.
4. Wascht ganz vorsichtig die Erdbeeren und legt sie zum trocknen auf ein Tuch.
5. Legt einige (schöne) Erdbeeren zur Seite und püriert die restlichen mit dem Mixer.
6. Mischt zu diesem Püree den Quark, den Joghurt, den Zucker und die Zitrone.
7. Nun schlagt Ihr 200 g Sahne (die habe ich leider auf dem Bild oben vergessen), steif.
8. Die steif geschlagene Sahne unterhebt Ihr vorsichtig unter die Erdbeer-Püree-Mischung.
9. Füllt die Masse auf den abgekühlten Boden.
10. Die Torte mit Frischhaltefolie abdecken und ca. 4 Stunden im Gefrierschrank tiefkühlen. .
11. Zum Servieren die Torte herausholen, vorsichtig aus der Form lösen und auf einer Kuchenplatte anrichten.
12. Die restlichen Erdbeeren teilen oder vierteln und über die Torte geben. Mit Minzeblättchen garnieren. Wer Lust hat, kann auch noch einen Hauch Puderzucker über die Torte geben. 


Bei uns blieb kein Stück von der Erdbeer-Joghurt-Torte übrig, schneller als ich schauen konnte, war sie verspeist. ;-)

Wie ist das bei Euch?
Habt Ihr auch ein tolles Sommer-Früchte-Lieblingsrezept für mich?
Ich würde mich sehr über eines von Euch freuen. 

Liebe Grüße 

ANi


Kommentare:

  1. Mmmh lecker... da bekomme ich gerade richtig Hunger.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  2. Liebe ANi,
    mir gefällt,daß die Torte ganz ohne Gelatine auskommt,mit der stehe ich nämlich auf Kriegsfuß...
    Klappt irgendwie nie bei mir.
    Hab da noch ein schönes Rezept von meiner Oma mit Erdbeerquark.
    Vielleicht nehme ich nochmal einen Anlauf.
    Dann lass es dir gut schmecken und hab ein sonniges Wochenende!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  3. Ich glaube, so ein ähnliches Rezept habe ich auch noch.
    Das muss ich mal wieder raussuchen.
    Denn das wäre was für Sonntag, als Geburtstagskuchen für Schwima…
    Wenn ich es nicht finde, dann nehme ich einfach Deins.
    Danke für die Inspiration, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe ANi,
    eine Torte ohne zu backen ist genau richtig bei der Wärme. Im Sommer habe ich nie Lust zum backen. Sehr lecker sieht deine Erdbeertorte aus. Bestimmt ist sie auch schön erfrischend. Vielen Dank für das Rezept. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  5. Köstlich schaut die aus, glaub ich gern, dass da kein Krümmel übrig blieb :-)
    Sonnige Grüße, Kebo

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Ani,
    die sieht ganz lecker und erfrischend aus! Toll, dass man dafür den Ofen nicht anschmeißen muss bei dem schwülen Wetter momentan. Perfekt :)
    Ja, die Beerenzeit liebe ich auch! Ich wünsche dir ein wundervolles Wochenende und schicke allerliebste Grüße, Duni

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Ani,
    das schaut aber sehr lecker aus! Ich liebe solche schnellen, unkomplizierten Rezepte. Werde es demnächst ausprobieren. Vielen lieben Dank dafür.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Christine

    AntwortenLöschen
  8. Oh, Ani, die Torte sieht sooo lecker aus. Die könnte ich jetzt sofort verschlingen.
    Die mach ich auf jeden Fall mal!!! Danke für diese Leckerei!
    Liebe Grüße vom Frl. Grün

    AntwortenLöschen
  9. ...was für ein tolles Rezept, meine Schwiegermama hat Geburtstag, das werde ich gleich mal mit auf die Liste setzen !!!!
    Liebste
    Grüße
    und Danke
    Gabi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe ANi,
    was für ein Hochgenuss! Hmmm, so lecker und erfrischend!
    Danke für das tolle Rezept dazu!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine schöne Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  11. Liebe ANi,
    Köstlich schaut die Torte aus!!!ein tolles Rezept so wie ich es liebe lecker und einfach:) Vielen Dank:)
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  12. Die sieht so lecker aus liebe Ani!! Eis geht bei diesen Temperaturen doch immer, selbst als Torte, oder?!
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  13. Sieht das lecker aus, Danke für das Rezept.
    Liebe Grüsse in dein Wochenende, Klärchen

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deine lieben Worte! ♥︎

Bitte beachte, dass Du Dich mit der Nutzung der Kommentarfunktion bereit erklärst, dass Deine angegebenen Daten durch diese Webseite gespeichert und verarbeitet werden.

Hier erfahrt Ihr genaueres:
Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de
Meine Datenschutzerklärung: http://floeckchenliebe.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html