Freitag, 12. August 2016

Wasser und Seife

Zuerst will ich mich für Eure herzlichen Worte zu meinem letzten Post bedanken. 
Das hat mich wirklich sehr gefreut. Dankeschön Ihr Lieben! 
♡♡♡
So, nun aber schnell zum eigentlichen Thema - meinen heutigen Blumen:
Ein paar Blümchen gibt es eigentlich das ganze Jahr über bei uns im Haus!

Dabei lege ich keinen großen Wert auf teure oder gebundene Sträuße, sondern versuche, mit einfachen Mitteln etwas Farbe und Freude in unser Heim zu bringen.

Einen festen Platz haben meine Blumen oder Blüten dabei nie.

Deshalb hat es dieses Sträußchen sogar bis ins "stille Örtchen" geschafft. 
- Nun wisst Ihr auch, was der Titel: "Wasser und Seife" bedeutet! :-) -

Unsere Gäste-Toilette versuche ich immer hübsch zu gestalten, so dass sich jeder Gast auch hier bei uns wohl fühlt. 

Meine Blümchen sind übrigens ganz unspektakulär aus dem Garten gepflückt. Ein Stück vom Oleander-Busch, ein paar pinkfarbene Wicken und etwas Farn. Fertig!

Alles verpackt in einem kleinen Metall-Milchkännchen.

So, und was steht bei Euch in der Vase?
Pink? Oder doch Gelb, Weiß oder Rot?
Ich bin gespannt!

Liebe Grüße

ANi


Verlinkt beim Flowerday!


Kommentare:

  1. Liebe ANi,
    zauberhaft dein Sträußchen und bildschön in Szene gesetzt:))))
    Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ani!
    Ein ganz besonders entzückendes Sträußchen steht da bei dir im Gäste WC. Da verweilt man als Gast sicher sehr gerne darin ☺
    Wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe ANi,
    so ein entzückendes kleines Sträußchen ! Da wird sich jeder wohl fühlen mit so einem Farbtupfer.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  4. Blau ist es diesmal bei mir, liebe ANi ;) !
    Dein Sträußchen ist total süß, da kann doch kein gekaufter mithalten.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  5. Wie hübsch an diesem Örtchen solch ein Blickfang. Sieht schön frisch aus!
    Liebe Grüße von Katja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ani,

    bei mir steht in einer alten Kaffeekanne ein Strauß gelber Rosen.
    Die habe ich letzte Woche geschenkt bekommen und sie schauen immer noch schön aus ...
    Gelb ist ja eigentlich nicht so meine Farbe.
    Schön ist die Idee mit den Blümchen auf der Gäste-Toilette.
    Bei mir steht da nur ein Windlicht mit Kerze ...
    Eigentlich lieblos ...

    Ich werde deine Idee aufgreifen ...

    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Liebe ANi,
    mir gefällt dein kleines Sträußchen sehr gut und es bringt frischen Wind ins Gästebad!
    Wicke find ich auch immer sehr dekorativ!
    Ein erholsames Wochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja wirklich sehr hübsch. Ganz entzückend liebe Ani.
    Viele liebe Grüsse, Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ani,
    wie niedlich ist das denn... einfach klasse.
    Unser Gäste WC ist im Moment mit Treibholz geschmückt, halt noch sommerlich.
    Und in meiner Vase steht heute mal Gelb.
    Dir wünsche ich einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Toll finde ich bei dir immer die Gegensätze: alt mit Gebrauchsspuren und modern z.B.
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  11. Toll finde ich bei dir immer die Gegensätze: alt mit Gebrauchsspuren und modern z.B.
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ani, das sieht wieder wunderhübsch aus!! Du hast das Gäste WC sehr liebevoll dekoriert! Ich wünsche Dir ein schönes und gemütliches Wochenende und schicke allerliebste Grüße,
    Duni

    AntwortenLöschen
  13. Liebe ANi,
    ich habe mich doch glatt verliebt,
    in deinen tollen alten Seifenhalter, in dein Becherchen in dem die Blumen stehen, in deinen schönen kleinen Strauß!!!!
    Wie schön du doch für deine lieben Gäste sorgst!
    Ich würde mich mehr als wohl fühlen!!
    War das eine Freude zu Schauen, lieben Dank, heute aufs Neue!
    Herzlichst Monika*

    AntwortenLöschen
  14. Ist das ein zauberhafter, kleiner Strauß!
    Und woher hast du nur das schöne Metallkännchen?
    Da macht selbst der Klogang Spaß ;-))
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  15. Wow das sieht wirklich wundervoll aus liebe Ani! ♥
    Liebste Grüße und ein schönes Weekend
    Christel

    AntwortenLöschen
  16. Liebe ANi, hach was ein süßes Sträußchen! Das sind mir die liebsten :o) Und auf Deinem Gäste WC würde ich mich sehr wohl fühlen. Hab noch ein schönes Restwochenende. Liebste Grüße Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  17. dieses mal grün. echt bezaubernd, dein sträußchen.
    ich wünsche dir ein tolles we
    liebst andrea

    AntwortenLöschen
  18. die hier und da gepflückten, sind mir die liebsten sträußchen :-)
    zauberhaft ist dein kleiner wohlfühlstrauß!
    bei mir stehen im moment lauter baumtriebe in gläsern rum, sieht auch sehr schön aus, werde ich wohl mal im nächsten post zeigen...
    herzlichste grüße & wünsche an dich :-)
    amy

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Ani,
    das sieht wirklich süß au das Sträußchen.
    Schön dass du auch dein stilles Örtchen schmückst. Der Seifenhalter und das Kännchen sind echt allerliebst.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  20. Mir gefallen so kleine Sträuße im ganzen Haus verteilt. Ich nutze dazu auch gerne alles was der Garten her gibt.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Ani,
    das nenne ich Liebe zum Detail! Ich finde es schön, wenn auch solche Räume, wie das Stille Örtchen, liebevoll gestaltet werden. Dein Blumenstrauß strahlt Fröhlichkeit und Frische aus. Bei mir sind die kleinen Blumensträuße bunt und direkt von meiner Schmetterlingswiese.
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Feiertag,
    wünscht dir Christine

    AntwortenLöschen
  22. Ganz putzig sieht das aus liebe ANi, da fühlt sich sicher jeder Gast richtig wohl. Das Kännchen ist perfekt für so ein kleines Sträußchen.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!