Montag, 21. Mai 2018

Einblicke in die Werkstatt - und was es sonst so neues bei mir gibt

Hallo Ihr Lieben!
Schon lange wollte ich Euch mit in meine Werkstatt nehmen.
Jetzt hatte ich ein paar Minuten Zeit übrig und konnte ein paar Bilder machen...


Oben seht Ihr meinen kleinen Showroom-Bereich.
Unten in der Collage mein Goldschmiede-Werkbrett und ein paar Impressionen aus der Werkstatt. 
Wenn ich das nächste Mal mehr Zeit und Muse habe, zeige ich Euch noch mehr Bilder, okay?


Ich hatte Euch ja im letzten Post angekündigt, dass ich demnächst die neuen Schmuckstücke in meinen Shop ANi DESIGN HANDMADE einstellen werde.
Auf Instagram habe ich Euch ja schon Einblicke davon gegeben.


Dies ist nun geschehen! Freu! :-)
Die neuen Ring-Anhänger-Ketten sollen durch die Kreisform des Ringes auch gleichzeitig die Unendlichkeit symbolisieren. 


Der Anhänger "Ring gewellt" mit Kette, ist aus Silber. Er bekam als Anlaufschutz eine Rhodiumschicht und wurde zusätzlich nur außen aufwändig vergoldet. 


Die Kette "Achtecke" besteht aus zwei unterschiedlich großen Achtecken, die perfekt ineinander passen. Entweder man kann sie einzeln tragen - wie das Model im oberen Bild - oder zusammen, wie im unteren Bild.



Das tolle daran, Ihr könnt alle Ring-Anhänger auch als Partnerschmuck tragen!
 Entweder mit dem Freund oder der Freundin, mit der Mama und Tochter, mit der liebsten Schwester / dem Bruder, der besten Schulfreundin, ...


Mein Model-Paar, die den Schmuck auf diesem Bild an einem Lederband tragen, hatten sichtlich Freude am Shooting. Sie wollten den neuen Schmuck gar nicht mehr vom Hals nehmen!! ;-)


In ganz schlicht rund, und wieder zweifarbig, gibt es den Anhänger / Partnerschmuck "Ringe".


Alle Ring-Anhänger wecken ihre Aufmerksamkeit am Hals der Trägerin, beziehungsweise des Trägers. Sie sind immer in Bewegung und tanzen an der Kette hin und her. Das sieht sehr hübsch aus!


So, meine Lieben, nun habt Ihr einen kleinen Einblick bekommen, was ich die letzten Wochen und Monate an meinem Goldschmiede-Werkbrett getüftelt, entwickelt und entstehen habe lassen.

Ich schicke Euch ganz herzliche Grüße, 
bis bald 

ANi


Kommentare:

  1. Eine schöne Idee! Besonders die Achtecke gefallen mir. Arbeitest du auch mit Roségold?
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Astrid,
      meinst Du rosé vergoldet? Oder echt Roségold?
      Ich kann beides machen. :-)
      Liebe Grüße
      ANi

      Löschen
    2. Rosé vergoldet, meinte ich. Ich trage sehr viel in diesem Ton, der mich schon als kleines Kind, damals Rotgold geheißen, fasziniert hat.
      GLG

      Löschen
  2. Liebe ANi,
    Sehr spannend war Dein kleiner Rindgang.
    Ist schon super was Du alles auf die Beine gestellt hast, Kompliment.
    Dein Schmuck ist sehr individuell und hübsch💕
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich aber, liebe Sabine!
      Oh ja, es war sehr viel Arbeit (und ist es immer noch!)
      Aber die Freude, etwas eigenes mit den Händen zu schaffen, erfüllt mich sehr.
      LIebe Grüße schicke ich zu Dir!
      ANi

      Löschen
  3. Liebe Ani,
    das ist eine schöne Idee.
    Der gewellte ist besonders hübsch.
    Und an dem Lederband sieht es richtig cool aus.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Nicole!
      Ich mag den gewellten ja auch sehr gerne.
      Naja, eigentlich mag ich sie ALLE - mir fällt es nicht leicht, mich für einen zu entscheiden. ;-)
      Herzliche Grüße
      ANi

      Löschen
  4. Liebe ANi,
    ich bin ganz begeistert von deinen Ringen. Mit gefallen die Achtecke auch am besten. Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach - die Achtecke! Freu!! :-)))))
      Liebe Kirsten, wie schön, dass Du mir das auch mitteilst.
      Dann macht mir die Arbeit noooooooch mehr Freude. :-)))))
      Liebe Grüße an Dich
      ANi

      Löschen
  5. Liebe ANi,
    vielen Dank für den kleinen Einblick in deine Werkstatt. Die neuen Kettenanhänger sehen wundervoll aus. Mir gefällt auch das Achteck am besten.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dir gefällt auch das Achteck, liebe Lotte?!?
      Das freut mich sehr. :-)))))
      Liebe Grüße an Dich und Emma
      von ANi und Flöckchen

      Löschen
  6. Hallo ANi, soooo schön! Dein Schmuck, Deine kleine Werkstatt, die Models!!!! Bin begeistert!
    Herzliche Grüße vom Frl. Grün

    AntwortenLöschen
  7. Schön, einen kleinen Einblick bei dir zu bekommen.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Liebe ANi,
    ielen Dank für diese schönen Einblicke in Deine Werkstatt! Die Achteckkette ist wunderschön und die Idee mit den zwei Anhängern gefällt mir sehr gut!
    Ich wünsche Dir einen fröhlichen Wochenteiler!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. Liebe ANi,
    die Ringanhänger habe ich tatsächlich schon auf Insta bewundert und hier freue ich mich, noch mehr Varianten zu sehen. Sehr, sehr schön - die gewellten sind so ganz meins.
    Hab eine feine Zeit und lass dich drücken
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  10. Liebe ANi,

    ich war gerne Dein Versuchskaninchen :-))♥♥♥. Sehr interessant war der Einblick in Deine Werkstatt. Ich finde Deinen Schmuck wirklich sehr schön und Deine Models ebenso!

    Herzlichst
    die Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. wow
    sehr schöne Sachen machst du
    eine Tochter von mir wäre auch geren Goldschmiedin geworden doch es gab keine Lehrstellen
    sie hat schon in der Schule in den Pausen Schmuck aus Siberdraht und Perlen gemacht und an die Mitschülerinnen verkauft ;)

    eine schöne Werkstatt hast du
    (ach ja.. du kannst bei Blogger ruhig ein Avatarbild einstellen .. das macht keine Probleme ;) )
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rosi,
      danke für den Tipp! :-) Ich habe es sogleich wieder eingestellt!
      Ach wie schade, dass Deine Tochter keine Lehrstelle gefunden hat! Das ist ja jammerschade! Sie wäre bestimmt eine super tolle Goldschmiedin geworden, wenn sie so ein großes Talent hat.
      Richte Ihr liebe Grüße aus - vielleicht kann sie ja mal einen Goldschmiedekurs belegen - in ihrer Freizeit, dass bieten ja inzwischen viele Werkstätten an.
      Herzliche Grüße an Dich!
      ANi

      Löschen
  12. liebe ANi,
    bin begeistert, wunderschöne Schmuckstücke!
    Eine tolle Werkstatt hast Du!
    ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Gerti!
      Das freut mich sehr.
      Ich wünsche Dir auch ein schönes Wochenende!
      ANi

      Löschen
    2. liebe ANi,
      vielen Dank für Deinen lieben Kommentar bei mir!
      Du kannst mir folgen, wenn Du auf das Bildchen mit der Herzdose klickst.
      liebe Grüße und ein schönes Wochenende
      Gerti

      Löschen
  13. Liebe Ani,
    Deine neuen Schmuckstücke gefallen mir sehr gut und die Idee sie als Partnerschmuck zu tragen ist klasse.
    Ganz besonders interessant ist, für mich als Hobbyhandwerker, der Einblick in Deine Werkstatt. Werkstätten schaue ich mir immer gerne an.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, Wolfgang!
      Ich schaue mir auch immer gerne andere Werkstätten an, sie haben immer so etwas anziehendes auf mich. :-)
      Liebe Grüße, ich wünsche Dir ein schönes Wochenende
      ANi

      Löschen

Herzlichen Dank für Deine lieben Worte! ♥︎

Bitte beachte, dass Du Dich mit der Nutzung der Kommentarfunktion bereit erklärst, dass Deine angegebenen Daten durch diese Webseite gespeichert und verarbeitet werden.

Hier erfahrt Ihr genaueres:
Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de
Meine Datenschutzerklärung: http://floeckchenliebe.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html