Freitag, 12. Mai 2017

Ein kurzes Hallo zum Muttertag

Im Moment ist es ziemlich ruhig hier auf dem Blog, vielleicht habt Ihr es ja schon bemerkt. Das hat seinen Grund. Ich bin in der Endphase meiner neuen Schmuck-Serie für meinen Shop ANi DESIGN HANDMADE und deshalb ziemlich beschäftigt.


Die Tage und Wochenenden sind seit einiger Zeit seeehr lang für mich. So "nebenbei" eine neue Linie zu entwerfen, entwickeln und selbst herzustellen ist nicht leicht, besonders, wenn der Shop gleichzeitig weiterlaufen muss. Denn Kundenanfragen, Aufträge bearbeiten, Goldschmieden - den Postversand nicht zu vergessen -  das macht sich leider nicht von selbst. Ich bin eine "One-Woman-Show", die sich ja auch noch um "Haus, Hof, Hund, Kind (und Mann)" kümmern muss. ;-)


Zum Glück macht mir alles großen Spaß, denn ohne Freude geht so etwas nicht. Wer arbeitet sonst auch freiwillig noch am Wochenende?


Ich wollte nur ein kurzes Hallo mit diesem Ranunkel-Strauß schicken.


Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!
Und allen Mamas wünsche ich natürlich für Sonntag, dem Muttertag, einen erholsamen "Verwöhn-Tag".

Herzliche Grüße und bis bald

Eure ANi


Meine Blümchen schicke ich zum Flowerday!


Kommentare:

  1. Liebe Ani,
    ich wünsche dir und allen Müttern einen wunderschönen Muttertag.
    Die Ranunkeln sind wunderschön ... ein toller Strauß ...

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön, liebe Ani! Ich wünsche dir auch tolles und sonniges Wochenende. Und natürlich einen "Lass-dich-mal-verwöhnen-Muttertag". Bin schon gespannt auf deine neue Kollektion :-). Sei lieb gegrüßt. Christine

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe ANi!
    Du warst ja schon früh im Bloggerland unterwegs ;-) Hab dank für deinen Besuch! Und das PIEP kommt auf jeden Fall noch oft zu Einsatz, das steht mal fest.
    Das ist ja ein unglaublich schöner Strauß und so fein fotografiert!
    Dann lass ich dir mal ein wenig Energie hier, damit du auch die nächsten Tage voller Arbeit gut überstehst, du Liebe.
    Hab einen schönen Tag ... liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  4. Ich arbeite gerne am Samstag . Da ist immer richtig was los . Genieße es aber auch sehr wenn ich mal frei habe . Von daher geht das in meinem Beruf gar nicht ohne Liebe dazu :)) Kann Dich da sehr gut verstehen .
    LG und ein fabelhaftes WE für Dich von Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe ANi,
    ich wünsche Dir und allen Müttern auch einen wunderschönen Muttertag:) Ich liebe Ranunkeln über Alles und deine sind WUNDERSCHÖN:) sehr schön, dass er Dir gut geht und Dir deine Arbeit so viel Spaß macht.
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe ANi,
    ein wunderschöner Strauß!
    Ich wünsche dir auch einen schönen "Lass-dich-Verwöhnen!-Muttertag.
    Ich bin schon ganz gespannt auf deine neue Kollektion.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ani,
    da kann ich ein Lied von singen...die Tage sind viel zu kurz! Ich wünsche dir gutes Gelingen und bin schon gespannt auf deine neue Kollektion :) Wunderhübscher Strauß!! Herzlichst, Duni

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ani,
    da hast Du wirklich viel zu tun. Bei all Deinen Tätigkeiten nebenher auch noch eine neue Schmuckserie entwerfen, da kann ich nur meinen Respekt aussprechen.
    Ich wünsche Dir trotz der vielen Arbeit ein schönes Wochenende.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  9. Liebe ANi,
    Der Ranunkelstrauß ist so schön zart und pastellig!
    Gönn dir neben all der Arbeit mal ein Päuschen und genieße die hübschen Blumen!
    Ich wünsche dir auch einen schönen Muttertag und lass dich verwöhnen!
    Ganz liebe Freitagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe ANi,
    Deine Ranunkeln sind wirklich wunderschön.
    Viele lebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  11. Liebe ANi,
    danke für den wunderschönen Ranunkelstrauss! Sie sind wunderschön! Und danke, daß Du Dir bei all der vielen Arbeit Zeit für diesen so schönen post genommen hast! Ich bin schn neugierig auf Deine neue Schmuckserie, sie ist sicher wundervoll!
    Ich wünsche Dir ein zauberhaftes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  12. Ooohh.. wie lieb, ANi! Dankeschön! Dein Ranunkel-Strauß ist einfach zauberhaft!. Wie zart und romantisch er wirkt.. hachz! Da muss ich doch gleich mal verliebt gucken. Ich kann mir vorstellen, dass es viel Arbeit ist so eine Werkstatt samt Vertrieb zu führen. Für eine Mini-Job-Unterstützung reicht wahrscheinlich der Gewinn noch nicht, gelle?! Bitte entschuldige, Du musst hier natürlich nicht antworten.. grins verlegen! Liebe ANi, Du schaffst das - da bin ich mir sicher! Ganz liebe Grüße und einen feinen Muttertag, Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Herrlich vor dem dunkelblauen Hintergrund! Toll fotografiert!
    Frohes Schaffen weiterhin!
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  14. Herrlich vor dem dunkelblauen Hintergrund! Toll fotografiert!
    Frohes Schaffen weiterhin!
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  15. Liebe ANi,
    ich wünsche dir auch einen schönen Muttertag und hoffe das du dich auch verwöhnen lässt. Der Blumenstrauß sieht wunderschön aus. Auf deine neue Schmuckserie bin ich schon gespannt.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  16. Das klingt nach viel Arbeit, liebe ANI. Ich bin gespannt, wie die neue Schmucklinie aussieht. Deine Blumen sind sehr schön, die Farben gefallen mir so gut!
    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende.
    Cora

    AntwortenLöschen
  17. Liebe ANi
    Auch ich wünsche Dir einen wunderschönen Muttertag und grüsse Dich herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  18. Wie schön, dass du mal wieder dabei bist, liebe ANi :-)
    Dein Ranunkelstrauß ist einfach zauberhaft !!! Ich wünsche dir viel Erfolg mit deiner neuen Kollektion !!! Herzliche Grüße und eine gute Woche , helga

    AntwortenLöschen
  19. Liebe ANi,

    ich wünsche Dir gutes Gelingen!! Herrlich sieht er aus der Ranunkelstrauß, ich liebe diese zarten Blümchen sehr. Ein schönes Wochenende trotz der vielen Arbeit.

    Herzlichst
    die Kerstin

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!