Dienstag, 6. September 2016

Wenn Gäste kommen ...

Kennt Ihr das?
Ganz spontan kündigen sich Gäste an, um kurz "Hallo" zu sagen.
So erging es mir erst vor kurzem, und ich dachte mir: "Was soll ich denn nur anbieten?"
Da ich Milch eigentlich immer im Haus habe, schaute ich kurz nach meinem Vorrat an Pudding und legte gleich los.


In meine kleinen, alten Likörgläser mit Fuß, die einmal meiner Oma gehörten, füllte ich kurzerhand den heißen Pudding ein. Nur so hatte ich die Chance, dass der Pudding auskühlt, bevor die Gäste kommen. Da die Likörgläser sehr flach sind, war der süße Inhalt wirklich ruck-zuck fest und ausgekühlt, um ihn den eintreffenden Freunden mit einem Getränk zu servieren.


Ein Blatt Minze und eine dicke Himbeere kam noch als Dekoration oben drauf (wie gut, dass ich noch ein paar dieser roten Früchte im Haus hatte und Minze wächst bei mir sowieso immer im Topf!). Alternativ hätte ich natürlich auch mit einer roten Marmelade (z.B. Erdbeer-, Johannisbeer-, Himbeermarmelade) ein Herz mit Hilfe eines Zahnstochers "formen" können, oder ich hätte auch bunte Zuckerstreusel aufstreuen können.


Den Rest Pudding habe ich in meine Herzform (war einmal eine Vase) gefüllt. Weil ich wusste, dass meine Tochter sicherlich noch der große süße Hunger überfällt - und da wären die kleinen Likörgläschen sicherlich nicht ausreichend gewesen ...! ;-)

Was macht Ihr denn bei so einer spontanen "Besuchsankündigung"?
Gebt mir doch mal Euren Tipp!

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!

Liebe Grüße

ANi


P.S.: vielen Dank für Eure lieben Kommentare zu meinem Giveaway! Bis Montag nächste Woche habt Ihr ja noch Zeit, per Kommentar in die Lostrommel zu rutschen!

Kommentare:

  1. Hallo ANi,
    hmmmmmm es sieht so lecker aus und so einfach ....
    wenn ich spontanen Besuch bekomme, tue ich oft einen schnell einfachen Kuchen backen und wenn ich zufällig Hefe im Kühlschrank habe, mache ich einen Blootz (schwäbisch) anders Flammkuchen mit Schmand, Zucker und Zimt
    Es geht schnell und schmeck gut...

    Wünsche Dir einen schönen Nachmittag

    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Karina,
    einen Blootz? Das hört sich ja lustig an! :-) Hast Du mir das Rezept dazu? Denn - geht schnell und schmeckt gut - ist genau das Richtige für MICH!! ;-)
    Ich wünsche Dir auch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ani,
    da wäre ich auch gerne ein spontaner Gast bei Dir.
    Das schaut lecker aus.
    Bei mir ist eigentlich immer Quark im Kühlschrank. Mit frischem Obst geht das eigentlich immer.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe ANi,
    Pudding geht immer und in den schönen Gefäßen sieht das richtig hübsch aus!
    Das große Glas hätte ich wohl auch geschafft :)
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe ANi,
    Vielen Dank für deinen Besuch bei mir und schön dass es Dir bei mir gefällt :-) ich hoffe du kommst öfters zu mir:) Ich habe nämlich eine Überraschung für Dich, schaue bei mir vorbei :) die Überraschung wartet auf DICH :)
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie lecker liebe Ani.... stimmt, Milch und Pudding habe ich auch immer im Haus :)
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  7. ohh da komme ich auch mal spontan bei dir vorbei, liebe ANi.
    Manchmal sind die einfachsten Dinge einfach die Besten.
    Ich habe eigentlich immer frisches Brot, Butter, Meersalz und Antipasti im Haus. Dazu leckeren Käse, ein Glas Wein und alle sind glücklich.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe ANi,
    das sieht total lecker aus. Da könnte ich jetzt auch ein Gläschen verputzen *lach* Eine prima Idee. Milch und Pudding habe ich auch immer zu Hause.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  9. Hallo ANi,
    Das ist ja ne super Idee! Ich mache meistens auch eher einen Kuchen, bzw. wenn es sehr schnell gehen muss, Waffeln :-)! Aber auf einen Pudding wäre ich nie gekommen!
    Dabei sieht das so schön aus auf deinen Bildern, vielen Dank für die Anregung!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ani,
    sehr schön, und tolle Idee mit dem Pudding. Hier hat es immer für solche Fälle fertigen Blätterteig im Haus, da lässt sich immer was draus basteln ;-)...
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  11. Liebe ANi,

    das sieht super lecker aus. Pudding geht immer und ist bei uns auch meistens im Haus! Ich versuche meistens dann noch schnell einen Kuchen zu backen. Zimtschneckenkuchen geht da immer denn Eier, Butter, Zucker, Mehl und Zimt habe ich immer im Haus.

    Liebe Gruesse
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ani,
    in den hübschen Cocktailgläsern angerichtet sieht der Pudding sehr appetitlich aus! Das Auge isst immer mit :) Mir gefällt die Herzvase!! Schönen Wochenteiler und ganz liebe Grüße,
    Duni

    AntwortenLöschen
  13. Ein schöner Willkommensgruß, den würde ich mir auch gefallen lassen.
    Ich habe immer eine Rolle TK Blätterteig im Kühlschrank, damit läßt sich auch schnell was zaubern.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  14. Ja liebe ANi, ich habe ihn extra für DICH gemacht
    ich freue mich unheimlich dass es gut angekommen ist.....
    Wenn so einfach wäre, hätte ich ihn per Post zu Dir geschickt aber leider der schmeck wirklich gut wenn er noch war ist.
    Somit hat sich mein Mann gefreut, dass er ihn essen darf
    Wünsche Dir einen wunderschönen Tag
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  15. Liebe ANi, ich kenne mich auch zu wenig aus :-( leider :-(
    Bin ganz neu hier erst seit Juli.... Aber du bist bei mir beim FOLLOWER :-) das heißt du folgst mir
    es müsste funktionier ...Liebe Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  16. :-) danke für das Kompliment liebe ANi :-) ich hoffe wir hören öfters voneinander :-) würd mich freuen
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  17. Da wissen wir ja jetzt wo wir jederzeit spontan vorbei kommen können, grins!
    Dein Pudding sieht richtig lecker aus und so schön in Szene gesetzt sieht es gar nicht aus wie eine Notlösung.
    Für solche spontanen Besuche habe ich meist einen Apfelstrudel im Tiefkühlfach den ich dann schnell in den Ofen schieben kann. Mit einer Kugel Vanilleeis ist das immer sehr lecker.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Ani,
    was für eine zauberhafte Idee!!!
    Herzallerliebst, gefällt mir sehr gut eine feine, edel und schön aussehende Sache! Da haben sich die Gäste sicher gefreut!!
    Auch das Herz für deine Tochter ein Knaller!!!!
    Ich selbst habe im Sommer manchmal Walnuss-eis im Haus und würde einen kleinen Eisbecher zaubern oder da ich sonst oft nicht so gut sortiert bin zwischendurch, habe ich das Glück ein paar Häuser weiter einen leckeren neuen, sehr leckeren Bäcker bekommen zu haben, der wirklich feine Sächelchen hat und so konnte ich meine Gäste ganz schnell glücklich machen, dies entlastet mich sehr... Denn nichts ist schlechter als Stress total....Das mit dem Apfelstrudel im Tiefkühlfach habe ich auch immer mal wieder oder könnte ich dir noch Tiefkühlfrüchte empfehlen für einen leckeren Fruchtsalat, der geht auch ganz schnell, besonders im Sommer!
    Eine Waffel backen ist auch eine Möglichkeit geht ganz schnell und lecker...Vielleicht hast du nun ein wenig Ausweichmöglichkeiten...
    Es gäbe ja noch so viel mehr...
    Weiter viele schöne Ideen, ich bin mir sicher dir fällt immer wieder was tolles ein!!!
    Sei lieb gegrüßt
    von Monika*

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Ani,
    da würde ich am liebsten gleich losnaschen...sieht sehr lecker aus!!! Bei kurzfristigem Besuch mache ich oft etwas mit Blätterteig und Obst oder einen schnellen Biscuitboden mit Obst belegt...das geht beides recht flott. Jetzt muss ich mich aber beeilen...bei mir naht heute auch Besuch zum Abendessen...als Nachtisch gibt es Vanilleeis mit heißen Himbeeren.

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!