Montag, 11. August 2014

Schnelle Pflaumentarte

Zum heutigen Manic Monday Motivations - Day gibt es bei mir eine Pflaumentarte.


Das Rezept habe ich bei Kebo von Kebo Homing entdeckt.
Diese Tarte hat mich in Bildern und Text so überzeugt, dass ich sie nachgebacken habe.
Und ich kann nur sagen: herrlich!!
Sie schmeckt wie ein Traum, ist super schnell gemacht und war bei uns im Nu aufgegessen.


Das Rezept könnt Ihr hier nachlesen.
Da meine Form nicht so groß war, habe ich aus dem Restteig Kekse gebacken.
Blumenkekse!


Diese vier konnte ich gerade noch für ein Foto "retten" - Ihr glaubt nicht, wie schnell sie aus unerklärlichen Gründen verschwunden waren! ;-)

Vielen Dank, Dir liebe Kebo für dieses tolle Rezept, das es auf alle Fälle wert ist, bei Anne gezeigt zu werden.

Euch wünsche ich eine schöne Woche!

ANi

Kommentare:

  1. hmmm, und auch noch ofenwarm!!!! Oh!
    Danke, das Stück ist so gut wie weg!
    Traumhafte Woche
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ani,
    mmmhh, da läuft mir ja das Wasser im Munde zusammen.
    Sieht wirklich sehr sehr lecker aus. Danke, dass Du uns auf das tolle Rezept aufmerksam gemacht hast.
    Und danke, für die wiedermal wunderschönen Bilder. Ganz liebe Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Ja, jetzt beginnt wieder die Pflaumenzeit. Der Herbst naht - tatsächlich. Und das Wetter passt heute dazu.
    Sieht jedenfalls sehr lecker aus dein Kuchen.
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Mir läuft gerade das Wasser im Mund zusammen...liebe Ani, leider kann man keine Kostproben übers www verschicken.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche.

    Liebe Grüße
    Bea

    AntwortenLöschen
  5. Liebe ANi,
    herzlichen Dank <3
    Freue mich sehr, dass Euch mein Tarte-Rezept so gut geschmeckt hat und Deine sieht ja ganz wunderbar aus!!!
    Guten Start in die Woche und liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  6. Im Nu aufgegessen, schade. Köstlich sieht Dein Pflaumenkuchen aus, ich hätte gerne ein Stück - Hunger!
    Liebe Grüße und bis Bald
    Cora

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ani,
    Mmmhhhh das schaut lecker aus. Hab noch eine schöne Woche.
    LG Fanny

    AntwortenLöschen
  8. Oh lecker liebe ANI ..
    für so einen leckeren Kuchen würde ich doch glatt eine Eis-Pause einlegen ;-)

    Neeee kleiner Spass ... natürlich geht es auf meinem Blog mit den Eisrezepten weiter ...
    Aber so ein leckerer Kuchen zu einer Kugel Vanilleeis wäre auch nicht schlecht ... gell

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Super lecker, liebe Ani!!
    Pflaumenkuchen ist der Lieblingskuchen meiner Mom :)
    Die Kekse in Blumenform sind wirklich süß...die wären bei uns auch sehr schnell weg!
    Alles Liebe,
    Duni

    AntwortenLöschen
  10. Genauso mag ich den "Datschi" auch am liebsten - er sieht einfach unwiderstehlich aus !!!
    Gruß Doris

    AntwortenLöschen
  11. Leeeecker sieht er aus! Ich hab heute auch Kuchen gebacken...einen Blaubeer-Käse-Kuchen... der war auch jammi... aber den Pflaumenkuchen muss ich auch noch unbedingt nachbacken....
    Viele liebe Grüße
    Ulli

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ani, oooh was sieht Dein Zwetschgenkuchen lecker aus. Würde am liebsten mal kräftig zubeißen. Doch leider (oder Gott sei Dank) geht das nicht und zum anderen darf ich nicht. Warum? War 14 Tage im Urlaub. Ich weiß nicht, wie andere das machen-ich nehme immer zu. Trotz viel Fahrrad fahren :-( Also, nix mit backen und essen :-( . Danke für Deinen lieben Kommentar. Das ist ja supi, Ihr habt einen Karman Chia. Ein super tolles Auto ! Da treffen wir uns doch mal im nächsten Jahr :-) Das Festival ist immer am letzten Wochenende im Juli. Was es auch noch gibt, das ist ein VW-Oldie-Treffen in Hessisch-Oldendorf. Da waren wir letztes Jahr. Und das war der absolute Wahnsinn. Aus der ganzen Welt kamen hunderte von alten VW Bussen, Käfer, Karman Chia usw. Und natürlich gab es auch dort einen Flohmarkt. Ich hatte letztes Jahr dort ein altes Nachtschränkchen für kleines Geld ergattert, was ich weiß gestrichen habe und was nun im Wohnzimmer steht. Leider ist dieses Oldie-Treffen nur alle 4 Jahre. Klar, bei diesem Aufwand. Also auch vormerken: Mai 2017 :-) Sei lieb gegrüßt von Linde

    AntwortenLöschen
  13. Die Tarte schaut lecker aus aber noch leckerer schauen die Kekse aus, kein Wunder dass die so schnell verschwunden sind.
    Was für schicke Herbstschuhe hast du dir denn gekauft ?
    Ich hoffe auch der Sommer bleibt noch lange aber Schuhe kann man ja bekanntlich nicht genug haben:)
    Liebe Grüße
    und einen tollen Wochenstart
    Armida

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Ani, Deine Tarte sieht wunderbar aus - ich kann sie förmlich riechen und bekomme jetzt riesigen Appetit darauf ...

    LG, Annie

    AntwortenLöschen
  15. Ich habe vor ein paar Wochen Pflaumenstreuselkuchen für mich entdeckt. Ich wusste gar nicht, dass Pflaumen auf Kuchen so gut sein können! Deine Tarte sieht auch ganz fantastisch aus : )

    AntwortenLöschen
  16. Hmm, das sieht aber lecker und einladend aus, nun bekomme ich auch Appetit, die Kekse wären bei uns auch schnell verschwunden.
    So schön dekoriert passt das Foto als Cover auf ein Backbuch.
    Danke für den Besuch bei mir, ich ärgere mich nicht wegen 20 cent, aber eine Schlaufentasche wie meine ist ja auch mehr wert...lach
    Liebe grüße auch an Dein Föckchen. Ich habe am Samstag , so einen kleinen Rüden gefunden und ins Tierheim gebracht. vielleicht mache ich noch eine Geschichte draus, hoffe der Besitzer hat ihn wieder. Morgen rufe ich mal im Tierheim an.
    Grüssle, klärchen

    AntwortenLöschen
  17. .... ist das lecker .................. aber ich kann und darf so etwas nicht essen. Wenn unsere Kinder zu Hause wären, müßte ich nun auch gleich backen. Mein Mann mag das sehr, aber nur für ihn alleine, tu ich es nicht. Dann wird halt Pflaumenkuchen gekauft.

    Liebe Montagsgrüße schickt dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  18. Liebe ANi!
    Eigentlich bin ich gar kein Pflaumen Fan, aber bei Deinem leckeren Kuchen würde ich sofort eine Ausnahme machen! Der sieht einfach nur köstlich aus und duftet glatt durch den Bildschirm!
    Guten Wochenstart und liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  19. Hmm, sieht das aber lecker aus.
    Bei mir kommen am Mittwoch die Omas zu Besuch. Da werde ich bestimmt Dein leckeres Rezept mal ausprobieren.
    Hab noch eine schöne Woche und vielen Dank für Deine lieben Worte.
    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Ani,
    hmmm! Ich habe gestern eine Zwetschgen-Tarte gelobt und heute nun Deine! Lecker sieht sie aus!!! Das duftet bis hier her ;)!
    Die Kekse in Blumenform waren hier auch neulich am Start aber die sind leider noch nicht alle weg, liegt aber daran, dass ich viel zu viele gebacken habe und gleich darauf neue Dinge ... :-)
    Deine sehen super gut und schön "weich" aus, wenn Du weißt was ich meine ;) Also alles andere als staub trocken!!!! So kann man Leib und Seele verwöhnen..
    Ganz ganz liebe Grüße, Olga.

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Ani,
    jetzt dachte ich mir grad, hab doch die Tarte erst
    wo gesehen - klar bei Kebo. Hab das Rezept auch schon
    notiert. Sieht sehr lecker aus. Beim Kekse backen bin
    ich ja schon froh, wenn mir überhaupt noch der Teig
    zum backen bleibt, meine Jung essen den Teig nämlich
    fast am liebsten.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  22. Liebe ANi,

    uiiiiiiiih das sieht sooooooooooooo lecker aus!! Ich hätte am Liebsten direkt ein Stück!

    Ganz liebe Grüße,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  23. Hmm, lecker!
    Hast du noch ein Stück?
    Oder muss ich wieder selber backen?
    Verzweifelte Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  24. ...sehr lecker, liebe Ani,
    sieht die aus...da möchte ich gleich mal probieren ;-)...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  25. der sieht ja soooo lecker aus und du hast alles so schön dekoriert!!! alles liebe von angie

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Ani,
    weißt du, was du gerade mit mir machst? So leckerer Kuchen und das um diese Uhrzeit!
    Nein, im Ernst, der hat sicher total gut geschmeckt. Nach dem Rezept werde ich auf alle Fälle gleich noch schauen.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche. Ganz liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Ani,
    das ist so ein leckeres Rezept und das werde ich am Wochenende glaich mal ausprobieren.. Dankeschön!
    Ich wünsche dir ein angenehme schöne Woche.
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Ani,
    der Kuchen sieht wieder sooo gut aus. Mir ist das Wasser auch schon bei der lieben Kebo im Mund zusammen gelaufen....*lächel* :-)
    Gerne würde ich den jetzt mit Dir zum Frühstück essen, dazu eine Tasse Kaffee und andere Leckere Speisen....Wir hätten uns sicher so einiges zu erzählen :-)

    Viele Liebe Dienstags Grüße
    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  29. Liebe ANi,
    Das Rezept habe ich auch schon nachgebacken, köstlich...
    Eine Tolle Idee mit den Blumenkeksen :-)
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  30. Yammy Yammy würde der Amerikaner sagen.... Tolle Aufmachung wieder.Kompliment Ani!!!!
    Renate grüßt Dich und alle übriggebliebenen Brösel

    AntwortenLöschen
  31. Bei uns sind sie grad reif, die Pflaumen - da kommt dein rezept grad recht :-)
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Ani,
    ein tolles Rezept, und ich liebe Pflaumenkuchen aller Art.
    Das werde ich gleich bei Kebo speichern und nachbacken.
    Hab einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Ani, Deine Fotos erinnern mich daran, wie es bei meiner Oma früher immer war. Und das berührt etwas in meinem Herzen und Bauch!! Danke für die schöne Erinnerung. Liebe Grüße von
    Mareike

    AntwortenLöschen
  34. Hmmm. unser Zweschtgenbaum ist auch noch voll...
    Ganz liebe Grüße,
    Kerstin :-)

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Ani,
    das Rezept kommt gerade recht - unsere Pflaumen sind nämlich reif...Sieht superlecker aus!!!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Ani, ich bin über die Katzenfarm von Bettina auf dich aufmerksam geworden. Eigentlich eher wegen dem Bild vom super-lecker-aussehenden Pflaumenkuchen... ähm, meine natürlich Tarte!! ;))
    Man möchte doch am Liebsten reinbeissen...... Weil das leider nicht geht, ich aber nun nichts mehr von dir verpassen möchte bleibe ab heute hier (in der Hoffnung mal ein Stückchen von zukünftigen Köstlichkeiten abzubekommen!! *grins*).
    Herzliche Grüße, Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  37. Mhhmmm, die Tarte sieht ja sooo lecker aus! Da hätte ich jetzt gerne ein Stückchen davon! Danke fürs Rezept!
    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche!
    Liebe Grüße
    Rosalie

    AntwortenLöschen
  38. mhhhhh.... das sieht ja mal wieder lecker aus! Ich glaube, die muß ich dir mal wieder nachbacken:-))

    Ganz liebe Grüße
    Claudi

    AntwortenLöschen
  39. Oh mein gott sieht das lecker aus!

    Dein Blog ist wirklich toll.. Mich würde es riesig freuen wenn du mal bei mir vorbeischauen würdest, vielleicht gewinne ich ja eine neue liebe Leserin dazu. Behalte deinen Blog ab jetzt auf jedenfall im Auge.:)

    Liebe Grüße Sophia von
    www.sophias-fashion.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  40. Toller Blog :-)

    liebste grüße,

    http://julia-zi.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  41. Liebe ANi,
    was für eine süße Idee mit den Blumenkeksen! Ja, bei Kebo finde ich auch immer soooo leckere Sachen. Immerhin hast Du es geschafft, mal was auszuprobieren.
    Ich wünsche Dir noch ein tolles Wochenende.
    Liebste Grüße
    kerstin B.

    AntwortenLöschen
  42. Liebe ANi! OH WIE LECKER!!! In unserem Hotel gab es auch immer so leckeren Kuchen und Torten. Eine Frechheit, wie soll man denn dabei abnehmen???? Allerdings sieht dein Gebackenes noch viel, viel leckerer aus! Mmmmhhhhhh....:-))
    GLG Anne

    AntwortenLöschen
  43. HAAAALÖLLEEE
    hob grod dein BLOG entdeckt,,,
    sooooo scheeeen hast das do,,,
    hob die glei gschpeichert,,, FREU; freu,,,
    los da no an liabén GRUAß do aus TIROL bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  44. köööööööstlich ;-) werde ich montag backen!
    herzlichste grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Ani,
    die Pflaumen-Tarte sieht wirklich extrem lecker und saftig aus! Und sehr süß auch dein Blumenkännchen :o) Lass dich herzlich drücken für deinen lieben Kommentar - ich weiß doch, dass es nicht immer so flott geht mit dem Kommentieren, ich hinke ja selber ständig hinterher - also mach dir bitte keinen Kopf!
    Ganz liebe Rostrosen-Sonntagsgrüße und
    Flöckchenkrauler von der Traude
    Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♬ ☂ ✿ ☼ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♬ ☂ ✿ ☼ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♬ ☂ ✿ ☼ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♬ ☂ ✿ ☼ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Ani,

    habe dich heute erst gefunden . . . einen schönen Blog hast Du! Die Pflaumentarte sieht seeeeeehr lecker aus, vielen Dank für das Rezept!

    Ganz liebe Grüße,
    Ilona

    AntwortenLöschen
  47. Meine liebe Ani,
    ich kann mir vorstellen wie schnell Kekse und Kuchen -wir Bayern sagen ja DATSCHI-
    plötzlich verputzt waren.
    Ich liebe Zwetschgendatschi...deshalb brauche ich dringend ein neues Rezept dafür!
    Kebos Rezept kommt hierfür wie gerufen!
    Herzlichen Dank fürs Posten und Verlinken!
    Die Bilder sind wunderschön!
    GLG Brigitte
    PS Sorry, dass ich länger nicht mehr hier war...musste meine "Batterie"
    wieder aufladen (lach)!

    AntwortenLöschen
  48. Liebe ANi,
    komme gerade aus dem Urlaub und hab die ersten reifen Pflaumen vernascht. Da kommt mir dieses leckere Rezept gerade recht. Und schnell soll es bei mir auch immer gehen. Also perfekt. Das 2. Bild mit dem Kännchen gefällt mir total, ist dir super gelungen.
    Liebe Grüße
    Grit

    AntwortenLöschen
  49. Hallo ANi,

    gerade heute hat mein Papa mir Pflaumen vorbeigebracht. Jetzt weiß ich doch gleich was ich daraus zaubern werde. Deine Uhr finde ich super schön. Ich mag es ein wenig retro und ich stell mir auch oft für irgendwelche Dinge einen Kurzzeitwecker. Son kleines Match mit mir selber :-) Dann macht aufräumen mehr Spaß :-)

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  50. Hallo liebe ANi,
    beides sieht irgendwie super lecker aus. Die Torte ist so schön passend für diese Zeit des Spätsommers. Lecker !
    Viele liebe Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!