Mittwoch, 20. November 2013

Weihnachtspralinen schnell gemacht!

Für alle, die keine großen Weihnachtsbäckerinnen sind, aber trotzdem gern ein kleines Mitbringsel haben oder auch eine Adventseinladung geben möchten, habe ich Weihnachtspralinen hergestellt.


Das geht ganz einfach mit Zuckerguss, Beschreibung dazu zeige ich Euch hier.


Ihr müsst nur noch Dominosteine besorgen - ich habe sie mit Zartbitterschokolade gewählt.
Die Zucker-Sterne gibt es überall im Handel zu kaufen.


Das ist ein schnell gemachtes Präsent mit Wow-Effekt!

Viel Freude beim Nachmachen!

Liebe Grüsse

Ani


Kommentare:

  1. Liebe Ani,
    herzlichen Dank, genau das Richtige für mich ;o)! Die Pralinen sehen so süß aus und deine Bilder sind wundervoll, du Liebe ;o)! Ich wünsche dir süße Träume und schicke dir ganz viele, liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee...

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  3. sieht yammie aus , also sehr lecker!
    Renate grüßt Euch ganz hezrlich

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja Ani!
    Die sehen doch gleich viel schöner aus mit den süßen Sternen :O)
    Eine tolle Idee! Da muß ich wohl noch mal auf Sternesuche gehen :O)

    Liebste Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Mmhhh...ich mag Dominosteine sehr, besonders die zartbitteren :)
    Das ist eine süße Idee mit den Sternen...hoffentlich hat "mein" Supermarkt welche!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag!
    Ganz viele liebe Grüße,
    Duni

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ani,

    du hast ja fleissig geposted! Ich muss auch noch mal richtig nach den Zuckersternen suchen, ich hab hier noch keine gefunden! Dabei wollte ich doch auch noch Zuckerstückchen "bekleben" - und erst die Dominosteine ... super Idee!

    Ich hoffe morgen habe ich auch noch ein supersimples DIY parat! Mir fehlt nur noch das finale "FERTIG"-Foto ;-).

    Das Flöckchen gucht in deinem vorigen Post aber auch wieder niedlich! Zum Knutschen!

    GGGLG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  7. ein schönes mitbringgeschenk!
    wie süß die allein schon aussehen mit den winterblauen sternchen oben drauf!

    liebe grüße, ♥, doro

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,Ani, ich bin es mal wieder. War schon länger nicht mehr auf Deinem Blog. Es gibt etlich Neues zu sehen bei Dir. Tolle Sachen hast Du produziert, publiziert und fotografiert. Toll.
    Mach weiter so; es macht Freude bei Dir reinzuschauen.
    Liebe Grüße vom Frl. Grün

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!