Dienstag, 24. September 2013

DIY Vögel am Fenster

Heute will ich Euch einen DIY zeigen:

Bevor sich die Blätter vor unserem Küchenfenster ganz verfärben und ich schon an Weihnachten denken muss, habe ich noch etwas Schmückendes mit Vögeln gebastelt.





Obwohl es eigentlich keiner große Erklärung bedarf, schreibe ich Euch trotzdem ein paar Zeilen zu den Bildern. 

Ich habe eine alte Leukosilk-Rolle und leere Tesarollen dafür benutzt. Da das Washi-Tape zu dünn ist, musste ich die Leukosilk-Rolle mit einem dicken Tesa-Band davor umwickeln, damit das Washi- bzw. Masking-Tape schön leuchten kann.


Zuerst die Rolle mit weißem Klebeband umwickeln...



danach mit Washi-Tape bekleben...



nun die Vögel zeichnen...

und mit einem flüssigem Kleber in die Ringe stecken.

Jetzt muss noch ein dünner Faden um die Ringe geknotet und ans Fenster gehängt werden!

Ich hoffe Euch gefällt mein DIY!

Liebe Grüße,

Ani



Kommentare:

  1. Liebe Ani,
    wie oberoberniedlich!!!!Ich bin hier gerade total begeistert von deiner süßen Idee und ganz verliebt in das Bild, wo dein wunderschönes Fenster ganz drauf ist ;o) !Herzlichen dank, für die süße Anregung! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,
    es freut mich sehr, dass Dir die Vögelchen gefallen.
    Ich erfreue mich auch an ihnen, wenn ich meine Küche betrete. Dann ist für mich immer noch Spätsommer!
    Ganz herzliche Grüße sendet Dir,
    Ani

    AntwortenLöschen
  3. Hübsch ist deine Deko. Vögel als Dekoobjekte mag ich eh ganz besonders gerne. Doch bei mir würde es schon am freien Zeichnen der Federtierchen scheitern. Ich bräuchte dann irgendeine Vorlage. :-).
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Trollblume,
      ich mag Vögel auch in allen Variationen.
      Eine Vorlage kann ich bei Bedarf noch dazu machen!
      Ganz liebe Grüße,
      Ani

      Löschen
  4. Liebe Tante Ani,
    ich bin heute - seit langem - mal wieder auf deinem Blog und bin begeistert!! Und erstaunt wie perfekt alles bei dir ist! Ich war ja schon immer fan von deiner Wohnung aber jetzt können andere auch mal sehen, was für ein geniales Einrichtungs- und Dekorationstalent Du hast!!
    Ich bin stolz auf meine Tante,
    Tammy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tammy,
      schön, dass Du Zeit gefunden hast, bei mir reinzuschauen.
      Ich freue mich, wenn Dir Flöckchenliebe gefällt. Hoffentlich können wir uns bald mal wieder sehen!
      Liebe Grüße von Deiner Tante Ani

      Löschen
  5. Total simpel und so wirkungsvoll!
    Ein neuer Besucher! :-) Ich komme wieder
    Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marie,
      wenn Du keinen Post verpassen willst, dann melde Dich doch als Follower bei mir an. Würde mich sehr freuen!
      Liebe Grüße,
      Ani

      Löschen
  6. Ani, ich habe mir es leichter vorgestellt, aber jetzt sind meine 2 Vögelchen im Ring auch fertig und es sieht total schön aus. Danke für diese gute Deko-Idee!
    Susi aus M.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susi,
      freut mich, dass es bei Dir auch geklappt hat.
      Liebe Grüße,
      Ani

      Löschen
  7. Ich war schon so oft auf Deinem Blog, der mir sehr gut gefällt, habe aber noch nie einen Kommentar geschrieben, weil ich das noch nie gemacht habe. Heute traue ich mich einfach mal.
    Dein Stil ist edel, das gefällt mir.
    Regine aus Essen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Regine,
      danke, das freut mich ja, dass Dir mein Blog so gut gefällt! Jeder positive Kommentar ist eine starke Motivation für den nächsten Post.
      Ganz liebe Grüße nach Essen,
      Ani

      Löschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!