Dienstag, 2. April 2019

Frühling, Frühling! Die Natur blüht in der Wilhelma

Werbung. In diesem Blogpost ist Schmuck abgebildet und verlinkt, der im ANi DESIGN HANDMADE-Shop bestellt werden kann. In diesem Blogpost ist zudem eine unbezahlte und unbeauftragte Empfehlung.


Hallo Ihr Lieben!
Gestern konntet Ihr hier den ersten Teil meines Ausflugs in die Stuttgarter Wilhelma verfolgen. Dabei habe ich Tiere gezeigt. 
Wie versprochen kommt heute der zweite Teil, mit Pflanzen und ganz viel Natur.


Im Moment blühen in der Wilhelma die Magnolien. Das ist einfach traumhaft schön!


In Rosa, Weiß oder Pink hängen die zarten Blüten an den Bäumen. Manche Magnolien sind noch als Knospe zu erkennen, andere sind schon in der vollen Blütenpracht. Schaut doch mal!



Das Gewächshaus im maurischen Stil ist eine Augenweide!



In den Gewächshäusern gibt es unzählige Pflanzen zu bewundern.



Ich lasse mich immer sehr gerne von der Natur für meinen Schmuck inspirieren. Deshalb kam auch dieser schöne Stamm vor meine Kameralinse. Findet Ihr auch, dass er ein tolles Muster hat?


Oder der Trompetenbaum mit den leuchtenden orangefarbenen Blüten! 
Diese stachelige Schönheit (unten) hat mich auch begeistert.


Den Haarfarn habe ich fast am Ende unseres Besuchs entdeckt. Ich musste ihn fotografieren, weil er so gut zu meiner Farn-Kette passt, die ich Euch hier vorgestellt habe.


Vielleicht seid Ihr ja mal in der Gegend um Stuttgart herum. Dann würde ich Euch empfehlen, auf alle Fälle einen Abstecher in diesen wunderschönen botanischen Garten zu machen. 

Herzliche Grüße

Eure ANi


Kommentare:

  1. Liebe ANi,
    einfach herrlich,diese Blütenpracht!
    Ganz so weit ist die Natur hier noch nicht,aber es wird!
    Das Gewächshaus ist ja auch ein Traum!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Gewächshaus ist tatsächlich ein Traum, liebe Kristin!
      Wenn Ihr mit der Natur noch nicht so weit seid, dann habt Ihr sie noch vor Euch. Vorfreude ist doch immer die schönste Freude, oder?
      Genieße den Frühling meine Liebe.
      Viele Grüße
      ANi

      Löschen
  2. Auch heute zeigst du exquisit fotografierte Bilder, gefallen mir sehr! In der Wilhelma war ich als Vierjährige, das erste Mal von den Eltern getrennt. Da habe ich mir nichts als den Namen gemerkt ( der Zweitname meiner Schwester )... und jetzt will ich immer schnell durch Stuttgart durch zu meinen Enkelinnen.
    Einen schönen Frühling!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, Astrid!
      Wie nett, dass der Zweitname Deiner Schwester Wilhelma ist.
      Ja, die Zeit ist immer zu knapp, dass man Rast macht und sich so etwas gönnt. Aber vielleicht kannst Du den Besuch ja mal zusammen mit Deinen Enkelinnen machen? :-)
      Aber dort wo sie wohnen, gibt es bestimmt auch schöne Fleckchen zum besuchen. :-)
      Viele herzliche Grüße
      ANi

      Löschen
  3. Wunderschöne Bilder liebe Ani, das ist Frühling pur.
    Besonders die Vogelkäfige finde ich klasse.
    Danke für den schönen Rundgang, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, liebe Nicole!
      Die Vogelkäfige hätte ich auch am liebsten mitgenommen! :-))))
      Sie sind echt schön und so dekorativ.
      Viele herzliche Grüße
      ANi

      Löschen
  4. Liebe ANi,
    du hast uns aber traumhaft Fotos mitgebracht. Wahnsinn diese Farbenpracht.
    Dein Schmuck finde ich auch wunderschön. Leider trage ich sehr selten Schmuck.
    Das liegt am Job, in einer Kinderarztpraxis kann das gefährlich werden und Ringe werden auch nicht besser durch die ständige Desinfektion. Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Kirsten! :-)
      Ich kann sehr gut verstehen, dass Du in einer Kinderarztpraxis keinen Schmuck tragen kannst. Das würde mich auch stören.
      Herzliche Grüße an Dich
      ANi

      Löschen
  5. Tolle Bilder hast Du gemacht. Richtig hübsch .
    Vielen Dank für´s zeigen
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe ANi,
    herzlichen Dank für noch mehr wunderbare Bilder aus der Wilhelma! Ich muss wirklich wieder mal einen Abstecher machen :O)Wunderbare Bilder hast Du mitgebracht!
    Hab noch einen feinen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ani,
    ganz herzlichen Dank für deine Glückwünsche zu meinem Bloggeburtstag :)
    Die Magnolien sind traumhaft schön. Bei uns ist die Natur leider noch nicht so weit.Deine Farnkette ist übrigens wunderschön, wie alle deine Schmuckkreationen.
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe ANi!
    Was für ein toller Ausflug! Ich kann mir vorstellen, dass Du ganz viel Inspiration gefunden hast! Gerade das erste Bild mir der Magnolie gefällt mir besonders gut!
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Restwoche!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  9. Liebe ANi,
    das ist ja ein einziger Blütentraum. So große Magnolienbäume habe ich noch nie gesehen. Wunderschön sind diese Blüten. Die kleinen Vogelkäfige gefallen mir aber auch sehr gut.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  10. Wow liebe ANi, das sieht ja herrlich aus. Jetzt bin ich doch glatt morgen mit Heike in Stuttgart verabredet aber leider werde ich es dorhin nicht schaffen, wie gut dass Du uns hier mit so schönen Fotos versorgst.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. traumhafte BUIDLN.....mei in der WILHELMA war i scho ewig nimmer,,,,,

    wünsch da no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deine lieben Worte! ♥︎

Bitte beachte, dass Du Dich mit der Nutzung der Kommentarfunktion bereit erklärst, dass Deine angegebenen Daten durch diese Webseite gespeichert und verarbeitet werden.

Hier erfahrt Ihr genaueres:
Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de
Meine Datenschutzerklärung: http://floeckchenliebe.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html