Freitag, 3. November 2017

DIY - Herbstkranz für Windlicht binden mit Efeu und Zier-Äpfelchen

Geht es Euch auch so?
Kaum ist der Herbst da, und die ersten Bäume verlieren ihre bunten Blätter, beginnt - zumindest bei mir - das Bedürfnis auf ein gemütliches und warmes Zuhause.
Das erreiche ich am einfachsten mit Kerzen.

Deshalb habe ich mein Windlicht aus dem Schrank geholt und ihm einen herbstlichen Look verpasst!


Mit Efeu und Zweigen unseres Zierapfelbaums.
Das ging ganz fix: ich habe mir je zwei kleine Zweige vom Zierapfelbaum und vom Efeu abgeschnitten ...


... und ganz locker um mein Windlicht gebunden. 
Ohne Draht habe ich die Zweige einfach ineinander verschlungen.


Mein Windlicht habe ich Euch übrigens hier schon mal mit einem anderen Kranz gezeigt.


Von meinen letzten Garten-Rosen habe ich noch ganz schnell ein Foto gemacht, damit ich es heute zum Flowerday schicken kann. Geschmückt mit einem kleinen Zweig Efeu vom Kranz.

Herzliche Grüße an Euch,
bis bald

ANi


Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe ANi,

    ja, der mir geht es auch so - wenn der Herbstwind ums Haus tobt, dann ist es drinnen am gemütlichsten.
    Schön ist deine Herbstdeko am Windlicht geworden!

    Hab einen schönen Tag ... liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  2. Hast du einen herrlichen Zierapfelbaum! Den hätte ich auch ein wenig geplündert...
    Ja, die letzten Rosen sind immer noch zu finden!
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Einen wunderschönen guten Morgen liebe ANi,
    es ist schön wenn man einen Zierapfelbaum im Garten stehen hat :)Dein Herbstkranz ist klasse geworden. Mir geht es auch so wenn es draußen ungemütlich ist, mache ich mir sehr kuschelig daheim
    und natürlich Kerzenlicht darf nicht fehlen!!!
    ich wünsche Dir einen guten Start ins WE.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe ANi,
    Wie schön hast du den Herbst draußen und drinnen präsentiert! Die Kerzen sind magisch im Haus jetzt, wo die Außenseite kalt und ein wenig leer ist!
    Ich wünsche Ihnen ein schönes und erholsames Wochenende.
    Umarmungen, Mia

    AntwortenLöschen
  5. Hast mi einfachen Materialien eine wunderschöne Deko gezaubert.
    Übrigens der Zier Apfelbaum sieht gigantisch schön aus
    Wünsche dir einen wunderschönen Tag
    Herzlichst, Silvana

    AntwortenLöschen
  6. Einfach wunderschön. Zieräpfel mag ich so gerne. Und Kerzenlicht brauche ich momentan auch unbedingt (sonst hält man das Novembergrau auch gar nicht aus, nicht wahr?) Und deine Rosen haben eine tolle Farbe und sehen so unglaublich zart aus.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Hallo ANi,
    der hübsche Kranz macht es wirklich gleich gemütlicher und das Kerzenlicht wirft bestimmt ein hübsches Schattenspiel auf den Tisch.
    Die Rosen sind so zart, sehr schön.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe ANi,

    ganz zauberhaft schaut dein Windlicht aus. Schöne Rosen hast du noch im Garten. Bei mir blühen schon länger gar keine mehr. Mein Garten scheint jetzt schon Winterschlaf zu halten.

    Liebe sonnige Grüße kommen von
    Paula

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ani, mehr braucht es nicht und schon zieht die Gemütlichkeit ins Haus. Sehr schön!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein beeindruckender Baum. Da würde ich mich auch gerne mal bedienen ;-). Ich mag die "Kerzenzeit" auch sehr gerne und genieße die gemütlichen Abende auf dem Sofa.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe ANi,
    ja drinnen wird es jetzt schön kuschelig. Kerzen überall. Mag ich sehr gerne. Ein paar Zieräpfelchen habe ich mir beim Floristen besorgt.
    Sehr hübsch dein Kranz um das Windlicht.

    Liebe Grüße und schönen Freitag
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Liebe ANi,
    da hängen ja richtig viele Zieräpfelchen am Baum!
    Bei meinen Eltern steht nur ein ganz kleiner Baum.
    Eine schöne Idee,den Kranz um das Kerzenglas zu wickeln und auch die letzten Rosen können sich sehen lassen!
    Ganz liebe Freitagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  13. Ja, Herbstzeit heißt für mich auch Zeit der Gemütlichkeit. Und Kerzen bzw. Windlichter müssen da auf alle Fälle sein. Bei uns geht das gar nicht anders :-). Ein hübsches herbstliches Arragement hast du dir da auf ganz unkomplizierte Art und Weise zusammengestellt. Sehr hüsch ist dein Windlicht anzusehen. Ich wünsche dir ein wundervolles Wochenende. Liebste Grüße. Christine
    PS.: Jetzt werde ich noch in deinem Shop vorbei schauen, denn ich darf mir etwas aussuchen ;-).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... Arrangement soll es natürlich heißen!

      Löschen
  14. Liebe Ani,
    das sieht so hübsch aus! Welch ein Glück, dass du ein Zierapfelbaum im Garten hast! Die Rosen sind natürlich auch ein Traum :) Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und schicke ganz liebe Grüße, Duni

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Ani,
    ich bin gerade ein wenig neidisch...der Zierapfelbaum ist einfach nur toll.
    Aber auch Dein Kränzchen für das Windlicht finde ich ganz bezaubernd und die Rose sowieso...♥♥♥
    Liebe Grüße Bettina

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Ani,
    sag mal, Ihr habt ja einen Prachtbaum von Zierapfel. Wunderschön sieht er aus und da fällt ein oder zwei Äste weniger gar nicht auf.
    So ein Windlicht ist ja wirklich in jeder Jahreszeit wunderbar dekorierbar.
    Dir einen kuscheligen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Ani,
    ja, Kerzen dürfen bei mir im Herbst auch auf keinen Fall fehlen. Ich liebe den sanften Kerzenschein. Mit Naturmaterialien dekoriert schauen schlichte Windlichter gleich viel hübscher und lebendiger aus. Dein Zierapfelbaum ist ja riesig. Ich wusste gar nicht, dass die so groß werden. Habe heuer auch mehrere Zierapfelsträucher gesetzt. Bin gespannt, wie groß die werden.
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Christine

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Ani,
    sooo ein toller Baum, ich zahle immer viel Geld für die Miniäpfelchen sind sie beim Floristen immer sehr teuer, der Nachbar hat auch einen wunderschönen Baum im Garten, aber direkt daneben dummerweise den Bewegungsmelder und dann geht voll heftig das Licht an, da bin ich aber erschrocken, uiiiiihhhh noch mal Glück gehabt.
    Die lassen sich wunderschön dekorieren die Äpfelchen, schaut schön aus deine Deko, alles Liebe vom Reserl fühl dich umärmelt

    AntwortenLöschen
  19. Liebe ANi, mir geht es genauso wie Dir! Ab Herbst muss es drinnen gemütlich werden. Kerzen und Deko sind dabei sehr hilfreich. :)

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  20. Liebste Ani, genau diese Kränze liiiiebe ich auch. Manchmal fegt der Herbssturm mir ein paar Äste vor die Füße und da greife ich auch immer zu. Zuhause wird dann schnell und "wild" gewickelt. Es muß einfach nur natürlich aussehen, wie zufällig!
    Dir das schönste WE und liebe Grüsse, von Meisje

    AntwortenLöschen
  21. Hey, du Liebe,
    das ist ja ein Seggen an Zieräpfeln, unser Bäumchen ist noch ganz schön mickrig.
    Herrliches Kränzchen, gefällt mir sehr !!
    Alles Liebe
    Gabi

    AntwortenLöschen
  22. Liebe ANi,

    das sieht so herrlich luftig und leicht aus. Ich mag die kleinen roten Zieräpfelchen auch so gerne. Nun ist hier heute allerdings der sonnige Herbst vorbei, mit Regen sind wir aufgewacht :-(

    Herzliche Sonntagsgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  23. Schlicht, einfach und so wunderschön!!!
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Ani !

    Wie hübsch und gemütlich ! Ich beneide Dich um Deinen riesigen Zierapfelbaum. Ich habe letztes Jahr auch einen gepflanzt und er hat tatsächlich 5 Äpfel, den Rest haben die Hühner gemopst.
    Ich freue mich auf unser Treffen morgen in Köln!

    Bis dahin, Eva

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Ani,
    wow was für ein Zierapfel Baum. Du bist ja richtig zu beneiden.
    Der Kranz ist auch sehr schön geworden, schlicht und filigran. Das mag ich...
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  26. Liebe ANi,
    Dein Zierapfelbaum ist ein Träumchen!
    Wunderschön sind die Äpfelchen um das Windlicht herum!
    Hab eine wunderschöne neue Wcohe!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥ ... die momentan hinterherhängt ...

    AntwortenLöschen
  27. Liebe ANi,

    eine schöne Idee mit den Mini-Äpfeln und so einfach, gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüsse Tina

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!