Freitag, 17. März 2017

Ein Kuchen zum Verlieben - mein Lieblingsstück #10

Es wird mal wieder Zeit für ein Lieblingsstück von mir!
Hier könnt Ihr über meine kleine Serie nachlesen.

Letzten Sonntag habe ich ein neues Apfelkuchen-Rezept von einer Freundin ausprobiert!


Und ich muss sagen: es schmeckt phänomenal!


Der Apfelkuchen ist, abgesehen von der Teig-Kühlzeit, wirklich ruck-zuck gemacht.
Hier habe ich Euch das Rezept notiert:


Beim Auskleiden der Backform bleibt ja meist etwas Teig übrig. Den musste ich natürlich als "Vorkosterin" probieren! Ich war begeistert, wie gut er schmeckt. So ein leckerer Teig - da musste der Kuchen einfach gut werden.


Für den Teig müsst Ihr:


Meine Familie und meine Gäste waren von diesem leckeren Apfelkuchen begeistert! 
So locker und leicht, da fiel es meinen Gästen nicht sehr schwer, noch nach einem zweiten Stück zu greifen. :-)


Was ist denn Euer Lieblingskuchen?
Ich persönlich habe ja einige - aber dieser hier wird jetzt noch ganz schnell auf meine "Lieblings-Kuchen-Liste" genommen! 

Herzliche Grüße und bis bald

ANI 💕

Kommentare:

  1. Nomnomnom.. das wäre der richtige Kuchen für einen gemütlichen Nachmittagsplausch, liebe ANi. Gerade heute ist die Idee sehr verführerisch.. denn hier regnet es gerade einbissel und der Himmel ist grau in grau. Die Blümchen freuen sich ;) Vielen Dank für die hübschen Fotos und das Rezept. Ganz feine Grüße und ein charmantes Wochenende, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein charmantes Wochenende - ja, dass wünsche ich Dir auch, liebe Nicole.
      Danke für die lieben Zeilen.
      Herzlichst ANi

      Löschen
  2. Liebe ANi,
    der Kuchen sieht sooooooo lecker aus:) zum Anbeißen. Danke für das Rezept, werde ausprobieren. Ich mag sehr einfache Kuchen, die schnell gehen und lecker sind. Leider darf ich in der Fastenzeit keinen Kuchen backen, weil ich faste:(Ich freue mich schon so sehr auf Oster und Backen:) ich muss durchhalten.
    Ich zähle schon die Tage. Ich wünsche Dir ein wunderschönes WE
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  3. Wow, liebe AnI,
    der Kuchen sieht nicht nur lecker aus, er schmeckt sicher auch so.
    Das Rezept habe ich sofort mal mitgenommen.
    Einen guten Start ins Wochenende wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Dein Kuchen sieht nicht nur lecker, sondern auch ziemlich schick aus! Ich glaube den probiere ich auch mal aus.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. ..ui, wenn er nur grad so fertig vom mir stünde, es ist gleich drei und Käffchen ruft ;O)
    Ich nehm das Rezept auch gerne mit !!!
    Liebste Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe ANi,
    der Kuchen sieht so lecker aus, danke für das tolle Rezept! Apfelkuchen, den mag ich immer und in jeder Art :O)
    Hab ein wunderschönes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ani, dein Apfelkuchen sieht mega-lecker aus!! Das Rezept muss ich mir merken. Ich mag ja Mürbeteig so gern :)
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende! ganz liebe Grüße, Duni

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ani!
    Der Kuchen klingt richtig lecker. Apfelkuchen ist sowieso immer lecker. Den probiere ich bestimmt mal aus.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Liebe ANi, der Kuchen sieht zum anbeißen aus. Ich backe viel zu selten, es wird mal wieder Zeit.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende für Dich.
    Cora

    AntwortenLöschen
  10. Oh, da gibt es ganz viele Kuchen, eigentlich liebe ich alle, aber ganz besonders Schokoladen- Pflaumen- Apfelkuchen. Und bitte mit viel Sahne, wenn schon, dann richtig.
    Dir Danke fürs Rezept, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Liebe ANi,
    der Kuchen hat großes Potential auch einer meiner Lieblingskuchen zu werden :o) Der sieht ja super lecker aus. Vielen Dank für das tolle Rezept, das wird auf jeden Fall ausprobiert.
    Liebste Freitagsgrüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  12. Also, ANi, Deine Kuchentafel!! Ein Traum, ich habe gerade so eine Lust auf Kuchen,.....!!
    Fröhliche Grüße vom Frl. Grün

    AntwortenLöschen
  13. Liebe ANi,
    dein Kuchen sieht sehr lecker aus. Vielen Dank für das Rezept. Ich backe eigentlich sehr selten, eigentlich nur wenn Besuch kommt. Aber das Rezept werde ich das nächste Mal ausprobieren. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  14. Wieder so schön fotografiert!-
    Linzer Torte ist mein Liebling....
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  15. Guten Morgen liebe ANi,

    der Kuchen sieht unglaublich lecker asu! Das Rezept habe ich gleich abgespeichert. Ich backe selten, aber mein absoluter Favorit ist Käsekuchen. Der geht immer, immer, immer ;-)

    Schade, dass Grau dich so gar nicht kleiden mag - das ist eine so schöne Farbe ...

    Hab einen schönen Start in das Wochenende ... liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  16. Liebe ANi,
    er sieht verführerisch lecker aus und ich habe es mir schon gespeichert. Wer weiß, vielleicht gehört er auch bald zu unseren Lieblingsrezepten. Der absolute Favorit in der Familie ist noch der Marmorgugelhupf. Aber wer weiß für wie lange noch!
    Wünsche dir einen gemütlichen Samstagabend und einen schönen Sonntag,deine Manuela

    AntwortenLöschen
  17. Hallo ANi,
    Apfelkuchen wird bei uns am liebsten gegessen und ich habe da so 3 bis 4 Lieblingsrezepte. Aber ein weiteres darf ruhig dazu kommen.☺
    Danke fürs teilen!
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  18. Liebe ANi, der Kuchen sieht total lecker aus. Ich glaube, den werde ich nachbacken ;)

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  19. Hallo ANi,
    Dein Apfelkuchen sieht ja mit diesen diagonalen Streifen besonders hübsch aus! Und mir geht's wie Dir, vom Teig wird genascht, und wenn der gut schmeckt, dann ist auch der Kuchen gut! :-)
    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  20. mmmh, sieht der köööööstlich aus!!! sehr schöne fotos! :-)
    herzlichste grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  21. Ein herrlicher Blechkuchen, der wäre jetzt zum Kaffee perfekt!
    Herzliche Grüße und schönen Sonntag noch liebe ANi,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  22. Ui liebe ANi, der Kuchen sieht ja köstlich aus. Mmmhhh ich liebe Äpfel und Kuchen und Aprikosenmarmelade und Walnüsse und....!!! Ein perfekter Kuchen würde ich mal sagen. Ich habe auch einige Kuchen die ich liebe aber Zwetschgenkuchen auf Hefeteig mit Streuseln ist mein absoluter Favorit♥

    Herzliche Sonntagsgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Ani, das sieht so toll aus. Und lecker. Die Farben der Bilder in dem leichten türkis und dass du das Rezept auf die Fotos geschrieben hast, find ich eine tolle Idee! Das Bild mit den Krümeln ist sehr witzig. So muss es aussehen, wenns geschmeckt hat. Nur noch Krümel da... Liebe Grüße Michi

    AntwortenLöschen
  24. Mmh, da würde ich jetzt sehr gerne zugreifen. Der Kuchen sieht sehr verführerisch aus.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!