Mittwoch, 18. Mai 2016

Schneller Spargel-Tomatensalat

Jedes Jahr freue ich mich auf die Spargelzeit!

Deshalb habe ich mir einen frischen Spargel-Tomatensalat gemacht!

Er geht ganz einfach und ist super schnell fertig:

Mhhhhm, ist der lecker!

Ihr braucht dazu nur frischen grünen Spargel ...

... und Tomaten!

Den Rest habt Ihr sicherlich zu Hause. 
Anmerkung: Parmesan habe zumindest ich IMMER im Haus! :-)

 Rot - Grün - Weiß -  eine schöne Farbkomposition, findet Ihr auch?

Bon appetit!

Welchen Salat mögt Ihr im Frühling / Sommer am liebsten?

Alles Liebe

ANi

Kommentare:

  1. Stimmt, ohne Parmesan geht's nicht... Wir brauchen ihn regelmäßig. ;)

    Das Spargelrezept klingt interessant. Zumal wir öfter lauwarmen Spargel mit Vinaigrette als Vorspeise sehr gerne mögen. Das muss ich einmal ausprobieren.

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidrun,
      Du hast recht - ohne Parmesan würde uns hier auch etwas fehlen.
      Liebe Grüße an Dich!
      ANi

      Löschen
    2. ...zuletzt Bärlauchpesto mit Parmesan natürlich. Ein Hochgenuss!

      Habe mich über Deinen Kommentar gefreut :)

      Löschen
  2. Oh wie lecker das aussieht liebe Ani!! ♥ Parmesan habe ich auch immer im Haus, aber ich finde auch feta dazu sehr lecker....
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  3. Spargel könnte ich im Moment jeden Tag haben, besonders den grünen. Lecker.
    Das Rezept hört sich gut an, wird ausprobiert.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Hmm...das sieht aber appetitlich aus,zum Nachmachen! Bei uns wird der weisse Spargel noch bis Juni angebaut, damit geht es auch.
    Gegessen habe ich ihn schon oft in allen Variationen im größten Anbaugebiet ein Muss, Nienburger Spargel!
    Herzliche Grüße, Klärchen

    AntwortenLöschen
  5. Hmmmmm das sieht so oberlecker aus! glg, Ela

    AntwortenLöschen
  6. ...das klingt gut, liebe Ani,
    und sieht lecker aus...und weil ich grünen Spargel sowieso lieber mag, könnte ich das direkt mal ausprobieren,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ani,
    ein tolles Rezept. Habe ich sofort mal mitgenommen.
    Ganz mein Geschmack. Danke fürs Zeigen.
    Liebe Abendgrüße schickt dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ani!
    Bei uns gibt es derzeit jedes Wochenende Spargel. Und ich bereite ihn jedes Mal anderes zu.
    Spargelsalat hatten wir bisher noch nicht, aber dein Rezept ist schon gespeichert und kommt in Kürze zum Zug.
    Vielen Dank für die Anregung!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Mmmmhh.. 500 g grünen Spargel habe ich noch im Kühlschrank und Tomaten sind sowieso immer da. Was meinst Du was es heute wohl gibt, liebe ANi?! Danke für das schöne Rezept! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Liebe ANi,
    das sieht so was von lecker aus, danke für das tolle Rezept und die genialen Fotos...
    Herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anai,
    schon beim anschauen der Bilder läuft einem das Wasser im Mund zusammen. Parmesan habe ich auch immmer im Haus, der geht immer.
    Das Rezept werde ich mal direkt abspeiechern, ich liebe Spargel. Ansonsten mag ich jeglich Art von Salaten
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  12. Hach so lecker, liebe Ani !!!
    Klar ein Stück Parmesan liegt bei uns auch immer im Kühlschrank - ich liebe ihn ♥ Deine Bilder sind phantastisch !!!
    Viele Lieblingslandgrüße schickt dir Petra ♥

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ani!
    ich mag Spargel auch so gerne, besonders die grüne Variante :) Ich mag ihn im Salat, gebraten oder klassisch mit Hollandaise! Dein Salat sieht oberlecker aus!!!
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag! Ganz liebe Grüße,
    Duni

    AntwortenLöschen
  14. Liebe ANi,
    perfekt ich bin ja gerade auf der Suche
    nach leckeren und vor allem schnellen Rezepten!
    Mit Salat ist das hier immer so eine Sache!
    Meine Tochter mag ihn nicht!
    Mein Sohn und ich schon!
    Einen schönen Nachmittag
    wünscht dir
    Lia

    AntwortenLöschen
  15. Liebe ani,
    die Farbkombi ist wunderschön. Wir essen auch gerade oft Spargel und ich mag den grünen auch noch lieber als den weißen. Sobald wir von Österreich zurück sind probier ich dein Rezept. Das kann nur extrem lecker schmecken.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  16. Sehr lecker sieht das aus liebe ANi, grün-rot-weiß ist perfekt und auch gsund :-))) Danke für das Rezept, das wird es sicher hier bei uns auch bald mal geben.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Ani,
    oh, das klingt aber sehr lecker und deine knackigen Bilder machen richtig Appetit auf diesen gesunden Salat!
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  18. So herrliche Bilder, man kriegt sofort Lust auf Spargelsalat, auch wenn es noch früh am Morgen ist :-)
    Schönes Wochenende und ganz lieben Gruß,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  19. Liebe ANi,
    Dein Salat sieht aber sehr lecker aus und lädt zum nachmachen ein!
    Schöne Bilder hast du auch davon gemacht.
    Dann also ein leckeres Wochenende und ganz lieben Gruß
    Susanne

    AntwortenLöschen
  20. der Salat sieht soooo gut aus!!!!
    Könnte ich jetzt sofort gleich essen!
    den mach ich mir auch bald!!!
    Danke für dieses Rezept, Ani.
    herzlichst
    Frl. Grün

    AntwortenLöschen
  21. nochmal ich, das Frl. Grün
    Deine Fotos sind dieses Mal besonders scharf!!!! Die Tomaten, könnte man meinen, kann man anfassen!

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Ani,
    ein einfaches aber total leckers Rezept. Und so fantastisch fotografiert.
    Bei uns daheim wird fast ausschließlich der grüne Spargel gegessen.
    Die Kinder mögen ihn lieber als den Weißen. Über diesen Salat werden sie sich sehr freuen, besonders weil Parmesan dabei ist.:)
    Hab ein schönes Wochenende,
    alles Liebe,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Ani,
    heute bin ich hier
    und kann nur sagen, was für ein toller, wunderschön gestalteter, bereiteter Post und so anregend im wahrsten Sinne des Wortes,
    anregend zum nachmachen und für die Magensäfte, glucker, glucker!!!!!
    Hab mich gefreut hier gelandet zu sein,
    liebe Grüße von Monika*

    AntwortenLöschen
  24. yummi...ich soll dir von meinem frauchen verbellen das du ihr gerade mit dem post mächtig appetit gemacht hast ;)

    ich wünsche dir ein zaubertolles we und viele liebe grüße ans flöckchen,

    luana

    AntwortenLöschen
  25. oh, soooooo wunderschöne fotos!!!
    genau DIESER ist mein lieblingssalat! :-) bei mir gibt es sozusagen rund um die uhr grünen spargel zu dieser zeit. deine genannten zutaten und dann mit lachs und pasta ist ein gericht, was ich gerade gepostet habe...
    herzlichste grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Ani,
    ich mag grünen Spargel in allen Variationen aber so wie du ihn zubereitet hast als Salat mag ich ihn al allermeisten.
    Du hast so wunderschöne Fotos gemacht, da bekomme ich gleich Apetitt.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!