Samstag, 2. April 2016

WeissBlau

Kein Frühling ohne Vergissmeinnicht!


Vergissmeinnicht gehört für mich dazu, weil ich schon als Kind die kleinen blauen Blümchen im Garten meiner Großmutter gepflückt und stolz zu meiner Mama getragen habe.


 Gemischt mit ein paar weissen Bellies und etwas Schleierkraut ist nun ein kleines, kugeliges Sträußchen entstanden. 

Herzliche Grüße

ANi


Verlinkt beim Flowerday!

Kommentare:

  1. Deine Kombination von Blumen ist mir gerade sofort ins Auge gesprungen. Ist wunderbar gelungen finde ich. Vielen Dank fürs Zeigen LG Marion

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Ani, deine Vergissmeinnicht laden mich doch gleich dazu ein, dir mal wieder einen "Besuch" abzustatten :-). Ein wunderschönes, zartes Sträußchen. Wünsche dir ein sonniges Wochenende. Liebste Grüße. Christine

    AntwortenLöschen
  3. Einfach nur bezaubernd! Ich liebe Vergissmeinnicht und ihr besonderes Blau über die Maßen. Jedes Jahr habe ich damit blaue Bänder in meinem Garten "gelegt". ( Ob ich es dieses Jahr noch schaffe, weiß ich nicht, nach DEN familiären Ereignissen...)
    Dein letztes Foto hat es mir angetan, auch wegen des alten Fensters...
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein schönes Sträußchen, liebe ANi!
    Ich habe Vergissmeinnicht auch besonders gerne und die Kindheitserinnerungen sind die gleichen!
    Alles, alles Liebe!
    Karen

    AntwortenLöschen
  5. Einfach nur bezaubernd!
    Gsd blühen sie auch schon in unserem Garten, werde gleich losdüsen und mir auch ein paar davon ins WZ holen. Danke fürs Zeigen.
    LG
    LiSa
    LiSa

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen liebste Ani!
    Ich mag Vergissmeinnicht auch so sehr...und so wie Du sie kombiniert hast mit den Bellies sehen wirklich bezaubernd aus!!!
    Vielen Dank für Deine lieben Worte zu meinem Blogdesign. Die Farbe Pastell-Grau-Blau war schwer zu finden ;-)
    Hab ein schönes und glückliches Wochenende und sei ganz lieb gegrüßt,
    Duni

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ani!
    Ich mag diese Farbkombination sooo sehr. Meine Küche ist in dieser Farbe eingerichtet und das Sträußchen würde gerade prima hierher passen.
    Es sieht einfach entzückend aus!
    Viele liebe Grüße SUSANNE

    AntwortenLöschen
  8. Ganz zauberhaft liebe Ani! ♥ Vergissmeinnicht mag ich auch sehr gerne :) Gerade heute habe ich gesehen, dass sie so langsam draußen im Garten blühen... darauf freue ich mich ganz besonders!
    Ganz liebe Grüße zum Weekend
    Christel

    AntwortenLöschen
  9. Liebe ANi,
    dein Sträußchen ist genau nach meinem Geschmack :)
    Meine Eltern haben auch unzählige Vergissmeinnicht im Garten und sie vermehren sich von Jahr zu Jahr.
    Freu mich,daß dir mein neuer Header gefällt:)
    Ganz liebe Wochenend-Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  10. Wundervolle Farben und die Kombination so ungewöhnlich. Ein sehr hübsches Sträußchen...VG Anna

    AntwortenLöschen
  11. Vergißmeinnicht - wie süß! Habe ich schon lange nicht mehr gesehen.
    Vielen lieben Dank für die Erinnerung. Ich hab sie früher auch immer zur Mama getragen.

    liebe grüße und ein schönes Wochenende
    nicole

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ani,
    ich mag Vergissmeinnicht auch so gerne und habe sie als Kind immer meiner Mama zum Muttertag geschenkt. Ein bezauberndes Sträußchen hast du zusammengestellt.
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Christine

    AntwortenLöschen
  13. Eine absolut entzückende Farbkombination, liebe Ani!
    Hab noch einen schönen restlichen Sonntag!
    Alles Liebe, Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/03/raus-in-den-fruhling.html
    ☼✿☼♥☼✿☼♥☼✿☼♥☼✿☼♥☼✿☼♥☼✿☼♥☼✿☼♥☼✿☼♥

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe ANi,
    wir waren eine Woche im Urlaub ... Wahnsinn ... wie sich die Natur in dieser einen Woche verändert hat ...
    Überall blüht es ...
    Die Natur ist Bunt geworden ...
    Der Frühling ist da ...

    Wunderschön ist dein kleines Blumensträußchen.

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  15. Ich lese weiß-blau und denke SOFORT an Bayern. Lustig.
    Zu deinem Strauß passt mal wieder das Wort "zauberhaft" perfekt - wie so oft. Ich mag Vergissmeinnicht so gerne, dieses strahlende Blau. Und mit den weißen Blümchen kommt es noch viel besser hervor.
    Einen schönen Sonntag und liebe Grüße, ANi
    Jutta

    AntwortenLöschen
  16. Das ist ja ein toller Strauß.
    Obwohl blau nicht so wirklich meine Farbe ist, find ich vor allem dein erstes Bild mit dem Text super gelungen.
    Gefällt mir gut.
    Hab noch einen schönen Sonntagnachmittag!
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Ani,
    die kleinen Vergissmeinnicht zogen sich im Garten meiner Eltern wie ein blauer Stahl hindurch. Die kleinen zarten Blüten liebte ich damals schon sehr und heute ziehen sie in jedem Jahr aufs Neue auf meinem Balkon ein. Dein kleiner Strauß schaut so niedlich aus. Die Kombination mit weiß, lässt die blauen Blüten noch mehr strahlen. So schön!
    Hab noch einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  18. Eine schöne Erinnerung an Deine Kindheit liebe Ani.
    Und manchmal sind die kleinsten Blümchen einfach die schönsten.
    Hab einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Ein wunderbarer Frühlingsgruß und eine schöne Kindheitserinnerung, liebe ANi. Einen gemütlichen Sonntagabend wünsche ich Dir.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  20. Kugelige Sträußchen mag ich besonders gerne. Deine Version ist ganz bezaubernd.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  21. hui, Vergissmeinnichter waren auch heuer meine ersten Lieblinge für den Frühlings-Willkommens-Gruß, sehr schöne Bild, vielen lieben Dank dafür!

    AntwortenLöschen
  22. Wow klasse Bilder! Als ich letztens in der Blumenabteilung stande und das Vergissmeinnicht sag, kamen bei mir auch sofort Kindheitserinnerungen hoch. Es war für mich damals auch die schönste Blume im ganzen Garten und wird einem immer in Erinnerung bleiben :)
    Gruß
    Tracey

    AntwortenLöschen
  23. Wunderschön ANi! Ich liebe Vergissmeinnicht (gibt es hier leider nicht) und in Kombination mit schlichtem Weiss sehen sie immer noch am Besten aus.
    Liebe Grüsse aus Australien :-)
    Christine

    AntwortenLöschen
  24. Ich liebe Vergissmeinnicht !!! Dieses wunderbare Blau !!! Zusammen mit den Bellis und dem Schleierkraut sehen sie zauberhaft aus, liebe ANI -
    Herzliche Grüsse , helga

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Ani,
    so ein hübsches kleines Blumensträußchen. Schaut ganz bezaubernd aus. Lieben Dank für deinen Kommentar bei mir.
    Liebe Grüße und einen schönen Abend
    Fanny

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!