Dienstag, 19. April 2016

DIY - Upcycling: Bänder-Box

Einige von Euch wissen inzwischen bestimmt, dass Upcycling meine große Leidenschaft ist!


Mir tut es oft von Herzen leid, wenn ich leere, benutzte Dinge nach dem Gebrauch entsorgen muss, obwohl sie doch meistens noch für etwas gut sind ....!

Und da auf meinem Schreibtisch mal wieder ein Chaos herrschte - und ich verzweifelt nach einem Band suchte, blieb mir nichts anderes übrig, als mich im "Upcycling" zu betätigen. :-)

So ist eine kleine Bänder-Box entstanden, damit ich endlich nicht mehr meine verschiedenen Bänder zusammen suchen muss!

Sie ist praktisch, schnell zur Hand und sieht auch noch ganz gut aus. Oder was meint Ihr? 
Alles was Ihr dazu braucht, habt Ihr sicherlich zu Hause:

Viel dazu erklären muss ich nicht, oder? Ich habe einfach die Höhe der Box ausgemessen und auf das Papier übertragen und vorsichtig angeklebt. Als Papier habe ich Geschenkpapier von der Rolle benutzt und farblich dazu eines meiner Maskingtapes ausgesucht.

Ich freue mich nun, dass mein Schreibtisch ein hübsches neues Aufbewahrungsbehältnis für meine Bänder bereithält. 

Ach ja: die Löcher im Boden der Box waren bei mir schon vorhanden. Ich musste also gar nichts bohren. In meiner neuen Packung Wattestäbchen sind allerdings nur Markierungen angeritzt - in so einem Fall müsst Ihr sie eben noch mit einer Ahle oder etwas ähnlichem aufbohren. 

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!

Alles Liebe

ANi


Verlinkt beim Creadienstag und bei den Dienstagsdingen!

Kommentare:

  1. Liebe Ani, das ist ja mal ne coole Idee!
    Xox Antje

    AntwortenLöschen
  2. Klasse Idee... Das werde ich demnächst 'mal nachahmen und nacharbeiten.

    Bei mir sind es zwar eher die Geschenkbänder in unterschiedlichen Breiten. Die müssen sowieso stets gut verwahrt sein, sobald unser Fanny-Miezerl ein Band wittert, ist das sofort "ihr" Spielzeug. ;)

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  3. Genauso eine Schachtel wäre hier dringend von Nöten, liebe ANi! Es schaut hier schrecklich aus, dabei hatte ich mir für die Osterferien fest vorgenommen dem Chaos zu Leibe zu rücken.. stöhn! Deine Schachtel ist total niedlich geworden! Danke für die Idee! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ani,
    Eine klasse Idee! Die nächste Box wird gesichert und mein Mann wird wahrscheinlich wieder die Augen verdrehen. *gg* Ich bewahre ja auch jede Dose, Box ubd Karton so lange auf, denn man könnte ja noch was daraus machen. Die Macke wird schon seit mind. 2 Generationen weiter vererbt und bestimmt nicht bei mir enden. ;)
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  5. Eine richtig tolle Idee liebe Ani! ♥ Das sieht total hübsch aus und ist noch wiederverwertet....
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ani,
    wieder einedeiner tollen Ideen. die Box
    gefällt mir außerordentlich gut. Ist auch
    für andere Dinge verwertbar.
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  7. Was für eine süße Idee, so genial und schnell gemacht, toll.
    Ich denke, sowas kann ich auch mit einer Pappschachtel machen, oder?
    Wird morgen direkt mal ausprobiert.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine schöne Upcycling Idee. Pfiffig und schnell gemacht. Wunderbar !
    Viele Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ani!
    Das sieht hinreißend aus und ist eine sehr ansprechende DIY Idee.
    Man muss oftmals einfach etwas ausprobieren und schwups entwickelt sich eine super schöne Sache.
    Viele liebe Grüße SUSANNE

    AntwortenLöschen
  10. Liebe ANi, mir gefällt dein Upcycling total gut......
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  11. Liebe ANi,

    bei den Bändern ist bei mir auch immer ein Chaos ...
    ich versuche auch weniger zu kaufen ...
    Aber dann sehe ich wieder ein tolles und schwupps wandert es in meinen Einkaufskorb.

    SÜß ist dein DIY ... sieht gaaaaaaaaaaaaaanz klasse aus.

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Liebe ANi,
    du bist die absolute Upcycling-Queen!
    Bin von deiner heutigen Idee wieder restlos begeistert und nun überlege ich auch immer,was man mit leeren Verpackungen noch anstellen kann:)
    Nun hast du deine Bänder immer griffbereit!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ani,
    das ist ein tolles Upcycling. Ich bin ja auch eine große Freundin vom Upcycling. Kann ja Frau immer noch irgendwie verbasteln (denk ich mir zumindest meist ;) ).
    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Ani,
    das ist eine coole Upcycling Idee!
    So hast du alle Bänder parat und nichts verwurschtelt mehr. Das finde ich richtig gut.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Was für eine geniale Idee liebe ANi!! So einfach umzusetzen. Und dennoch macht es so viel her auf dem Schreibtisch und ist vor allem praktisch. Wie schön! ... Ich freue mich, dass wir wieder zueinander gefunden haben :-).
    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  16. Die Box ist ja praktisch. Bei mir purzeln alle Bänder wild durcheinander, vielleicht sollte ich sie auch einmal zähmen.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  17. Eine wirklich gute Idee, liebe ANi! Die Löcher sind bei mir auch schon vorhanden, musste gleich mal nachschauen :-) Sehr praktisch und mit Geschenkpapier und Maskingtape dazu auch noch hübsch. Ich sammle z.B. Versandboxen und mache schöne Aufbewahrungsboxen daraus. Upcycling ist eine gute Sache! Hab noch eine wunderschöne Woche! Ganz liebe Grüße
    Annie

    AntwortenLöschen
  18. Danke für DIESE Idee! Wird morgen gleich umgesetzt für meine Baker's twines....
    Gute Nacht!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  19. Liebe ANi,
    im Wegschmeißen bin ich auch nicht gut. Leere Schraubgläser, Dosen, Schachteln. Ich kann immer alles gebrauchen. Deine Box finde ich super genial.

    lg nicole

    AntwortenLöschen
  20. Liebe ANi,
    tolle Upcyclingidee, gefällt mir sehr gut.
    Hab einen schönen Tag du Liebe
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Ani,
    das ist eine sehr schöne Idee. Ich hab auch Unmengen an Bändern und alle ungeordnet und verwuschelt in einer großen Kiste. Deine Box ist so schön geworden, auch noch ein richtig tolles Dekoteilchen!
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Ani!!
    Deine Box ist so süß geworden. Dieses Papier in Mint mit dem schwarzen Washitape sieht einfach so toll aus :) Ich habe so eine Wattestäbchenbox...muss mal schauen ob die schon Löcher drin hat ;-)
    Ganz liebe Mittwochsgrüße,
    Duni

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Ani,
    eine tolle Idee...
    Das Chaos in der Bänder-Kiste ist bei mir auch vorhanden, werde mir deine Idee mal merken und vielleicht auch mal das Chaos beseitigen ;)
    Liebe Grüße, LENA

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Ani!
    Die Box ist toll geworden. Ich glaube ich muss mir auch mal so eine basteln, denn das Bänderchaos ist nicht leicht zu bändigen. ;)
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Ani,
    deine Ideen sind einfach immer toll! Die Box schaut wunderschön aus und ist soooo praktisch. Ich habe mit meinen Bändern auch immer das Problem, dass sie sich verwickeln. Du hast sie nun schön sortiert! Das muss ich unbedingt nachmachen. Ubrigens schön, dass wir, was die Küche anbelangt, den gleichen Geschmack haben :)!
    Liebe Grüße und eine schöne Woche,
    Christine

    AntwortenLöschen
  26. das ist wirklich eine gute Idee , ich beklebe auch öfter mal stabile Kästchen. Mit den Bändchen finde ich das noch mal so schön.#
    Danke für die Ideen die Du hast, klärchen

    AntwortenLöschen
  27. Liebe ANi,

    mensch die Idee ist ja toll. Schade, erst gestern habe ich so eine schöne sechseckige Plastikschachtel weggeworfen. Aber jetzt halte ich die Augen offen. Son Ding brauche ich auch!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  28. Hallo ANi, ein tolles Kistchen hast du dir gemacht. Superpraktisch. Ich bin ein absoluter Fan vom Verpackungs-Upcycling und freue mich immer über solch schöne Anregungen.
    Danke!
    vonKarin

    AntwortenLöschen
  29. Perfekt! Da werd ich gleich mal später auf meine Box achten und sie garantiert nicht in den
    Müll entsorgen:) Danke für die tolle Idee. LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  30. Was für eine schöne Idee, liebe ANi!
    Ich bin auch Eine die alles sammelt und alles wiederverwerten kann. Da kommt mir deine Idee ganz gelegen. Danke für´s Zeigen!
    Alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  31. Liebe ANi,
    Eine schöne Idee :-)
    Da werde ich doch gleich mal meine Wattestäbchen umquartieren ...
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  32. eine geniale und superhübsche upcyclingidee!
    herzlichste grüße & wünsche an dich :-)
    amy

    AntwortenLöschen
  33. Liebe ANi,
    deine Idee ist so einfach und doch so schön und praktisch!
    Ich liebe Upcycling-DIY!!!!
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  34. Liebe ANi,

    das hast Du wieder so schön gelöst. Die Box ist recycelt und die Bänder haben nun ein schönes Zuhause und können ohne Knoten verwendet werden :-)).

    Liebe Wochenendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Ani,
    Das ist wirklich eine tolle Idee!
    Da ist wirklich mal Ordnung :)
    Liebe Grüße
    Edda

    AntwortenLöschen
  36. Deine UpCycling-Ideen gefallen mir immer wieder! Eine tolle Idee, die Box für Wattestäbchen wiederzuverwenden. Das nächste Mal nehme ich statt des Tütchens auch eine Box, Bänder habe ich nämlich auch genug.

    Die Mutter hat heute nochmal Freesien bekommen, diesmal in ihrer Lieblings-Blumenfarbe: Gelb! Hast du den Tag heute auch genießen können, den Start ins Wochenende?

    Ganz liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  37. Durch Zufall bin ich hier gelandet und bin sooo froh! Eine geniale Idee. Klasse! Auch so wunderbar fotografiert...ich schau wieder vorbei.
    Schöne Grüße
    Philomena

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Ani,
    das ist ja eine doppelt tolle Idee:
    hübsch und praktisch.
    Ja die Bänder fliegen immer überall rum
    und wenn man sie sucht, sind sie fort.
    Das kann dir nicht mehr passieren.
    Ganz lieb, Jana

    AntwortenLöschen
  39. Hallo Ani,
    danke für diese schöne Idee. Diese Wattestäbchen Boxen habe ich auch immer und schon überlegt was man damit machen kann....
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  40. Liebe ANi,
    was für eine großartige Idee!! Da werde ich mich direkt mal an ein Upcycling machen :) Das Problem Bänder, dass Bänder auf sonderbare Weise weglaufen und auf Immer verschwinden, kenne ich nur allzu gut.
    Vielen Dank für dieses schöne Upcycling :)
    Herzlichst
    Petra, die gerade schon eine "Bänderschachtel" gefunden hat :)

    AntwortenLöschen
  41. Hallo Anni,
    ich bin durch Zufall auf deinem Blog gelandet, die Bänderschachtel ist ja toll, leider bin ich in solchen Sachen immer völlig unkreativ darum finde ich es besonders schön, dass du hier so wertvolle Tipps gibst !

    Liebe Grüße
    Claudia mit Tibi Wuschel Raja

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!