Sonntag, 27. Dezember 2015

Frühling oder Winter?

Habt Ihr schöne Weihnachten verbracht?


Wir haben an den Weihnachtsfeiertagen sonnige Spaziergänge machen können.


Auch zwischen diesen Rapsfeldern - oder sind es etwa Senffelder?
Weiß das jemand von Euch?


Auf jeden Fall habe ich mich gefragt, ob jetzt Frühling oder Winter ist. :-)
Flöckchen war es egal - sie genoss Ihre Freiheit zwischen den blühenden Feldern ungemein.

Sonnige Grüße schickt Euch

ANi

Kommentare:

  1. Es soll kälter werden liebe Ani, also gut, dass Du noch so schöne Spaziergänge gemacht hast.
    Aber Deine Bilder sehen wirklich nach Frühling aus.
    Dir wünsche ich einen kuscheligen Sonntag, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Nö, ich weiß auch nicht, was da Gelbes wächst ;-)
    Die Tage waren herrlich, sonnendurchflutet und mild. Entspannt habe ich sie verbracht, sehr entspannt.
    Ich wünsche dir einen schönen Restsonntag und lasse liebe Grüße hier ... Frauke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe ANi,
    bei den Schwiegereltern schwirrten gestern die Bienen auf dem Balkon umher.Es muss einfach nochmal richtig kalt werden,die Natur kommt ja ganz durcheinander...
    Schöne Fotos von eurem Ausflug!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe ANi,
    das sieht wirklich nach Frühjahr aus und nicht nach Winter.....
    Wahnsinn oder?
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ani,
    keine Ahnung.... aber wenn das Raps ist, dann kann
    unmöglich Winter sein :-? Oder? Aber ich glaube an
    Neujahr ist tatsächlich der erste Schnee in Sicht.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  6. Liebe ANi, das sieht ganz nach Raps aus. Verückt nicht wahr? Normalerweise blüht es im Mai. Ich meine auch letztens raps gesehen zu haben hier bei uns im Norden, dachte ich leide unter Einbildung, nein, es ist der Klimawandel. Dir noch eine schöne Zeit und weiter schöne Spaziergänge, Klärchen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe ANi, definitiv Frühling nur im Winter. Ich war heute joggen und der Himmel war herrlich blau und die Sonne hat gescheint. Und dann haben auch noch die Vögel gezwitschert. Alles irre.
    Glg Kuni

    AntwortenLöschen
  8. Liebe ANi!
    Es ist echt kurios - hier blühen an einigen Stellen schon die Osterglocken! Das Wetter spielt echt verrückt! Ich wünsche Dir ein frohes und gesundes neues Jahr! Komm gut rein und viele liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ani,
    Asche auf mein Haupt, viel zu lange war ich schon nicht mehr hier bei Dir.
    Ich glaube wir haben Frühling, meine Forsythie treibt ohne Ende, die Rosen blühen teilweise noch immer, die Narzissen kommen schon aus der Erde und und und.
    Ich finde es teilweise wirklich unheimlich
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe ANi, unglaublich, aber es sieht aus wie Raps!? Du scheinst sehr bergig zu wohnen. Ich war heute an der Ostsee und ein klitzekleines bisschen Sonne hätte nicht
    geschadet. Schönen erholsamen Sonntag wünsche ich dir noch... LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ani!
    Dein Hundi ist ja ganz und gar entzückend und klar auch unser Racker genießt die langen Spaziergänge in der Sonne. Doch heute war es hier bei uns im Schwarzwald doch schon merklich kälter.
    Ich wünsche dir ein paar ruhige Tage! SUSANNE

    AntwortenLöschen
  12. Ich kann dieses Wetter auch so gar nicht einordnen.
    Morgens ist es manchmal schon sehr kalt, aber die Rosen treiben schon wieder aus. Wer weiß schon, ob es nicht doch noch kalt wird.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ani,
    ja, ich denke das ist ein Rapsfeld. Momentan spielt das Wetter ein wenig verrückt. Aber es soll ab nächster Woche wieder kälter werden.
    Unsere Tiere genießen dieses milde Wetter auch sehr.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  14. Bei uns ist es eher ein Dezembersüppchen ;) Nebel, egal wo das Auge hinfällt! ;)
    Aber Milo freut sich, 10-15 Grad ist irgendwie seine Betriebstemperatur :)

    Gepunktete Grüße
    Katharina mit Milo

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Ani,
    Raps, ich denke es ist Raps! Das ist schon witzig, dass der im Dezember blüht, aber was solls, meine Lobelien auf dem Balkon haben sich auch entschlossen erneut auszutreiben und zu blühen!
    Dein Flöckchen hat den Spaziergang auf alle Fälle sichtlich genossen.
    Ich wünsche dir einen schönen Jahreswechsel! Ich freue mich, wenn wir uns auch in 2016 lesen :-))
    Ganz liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  16. ...ich denke, dass es Senf ist, liebe Ani,
    aber genau kann ich das nur mit einer Kostprobe sagen, denn beide Pflanzen sehen sich sehr ähnlich, da sie auch aus der gleichen Familie stammen...beim Senf haben Blätter und Blüten einen feinen Senfgeschmack, also probier doch beim nächsten Mal,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  17. Ja, die Rapsblüte steht auch am Niederrhein in den Startlöchern. Die Rosen in meinem Garten blühen noch und die Kamelien schon. Hoffentlich kommt das dicke Ende nicht im Januar...
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  18. Post, Banner Anforderung

    Hallo ,
    Wir suchen für Bloggers mit einen einzigartigen Geschmack wie Sie, um eine kooperative Geschäftsbeziehung aufzubauen. Mariakommunion spezialisiert in Kommunionkleider. Wir hätten gern wenn Sie für uns ein Post schreiben und uns ein Banner geben könnten. Wenn Sie interessiert sind kontaktieren Sie uns an mariakommunionmarketing@yahoo.com (Wir werden Ihnen die Details schicken).

    Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe ANi,
    wir waren auch bei frühlingshaften 15°C in Dresden Pillnitz spazieren. Der Winter soll aber am 1.Januar zurückkommen mit Minusgraden.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Ani,
    hier in der Umgebung habe ich auch solche Felder entdeckt (Raps) und mich schon gewundert. Das Wetter spiel verrückt dieses Jahr, aber mir soll es recht sein. Ich mag ja kein Winter ;-)
    Liebe Grüße von
    Duni

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!