Dienstag, 9. Juni 2015

DIY - Upcycling Kosmetik-Organizer

Wie sieht es in Euren Badezimmer-Schränken aus? 
Also, in meinem hat zumindest bis gestern das große Chaos geherrscht!
Die Betonung liegt aber auf "bis gestern"! ;-)


Denn heute habe ich mir einen Kosmetik-Organizer selbst gemacht!
Das ging ganz einfach:


In meinem kleinen Badezimmerschrank hat es nicht gerade sehr viel Platz, deshalb kam mir die Größe der zwei Haarspray-Deckel gerade richtig, um Kleinigkeiten darin aufzubewahren.
Und da sie einzeln stehend instabil sind, habe ich daraus ein Kosmetik-Board gebaut.


Jetzt freue ich mich, dass ich eine schöne Lösung für Lippenstift & Co. gefunden habe. 


Mein heutiges DIY und Upcycling werde ich zum Creadienstag und zu Ninas Upcycling-Dienstag schicken. 

Wie sieht es in Eurem Badezimmer-/Kosmetikschrank aus? Herrscht dort Ordnung oder eher Chaos?
Ich bin gespannt, was Ihr mir berichten werdet. :-)

Herzliche Grüße

 Eure ANi

Kommentare:

  1. Also ANi,
    du hast wirklich immer Ideen!
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Ani,
    das sieht sehr gut aus. Schöne Idee, dafür Deckel von Spraydosen zu verwenden!
    Bei mir herrscht geordnetes Chaos. Alles hat seinen Platz, aber sehr gedrängt...! Ich hab nicht so viel an Pflegeprodukten: Shampoo, Tagescreme, Nachtcreme, als Bodylotion nehme ich eiskaltes Wasser und Avocadoöl (abends) Aber zum Schminken und für die Haare hab ich ne Menge Zeuch...!
    Gros bisou
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe ANi,
    was für eine schöne und einfache Idee. Das Fixieren finde ich sehr gut, dann kippen sie nicht so leicht um.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen, du Liebe,
    du möchtest nicht wirklich wissen, wie es in unserem Schränkchen aussieht ;0) von den süßen Deckelchen brauche ich definitiv so etwa 120 Stück :0)
    Dein Päckchen liegt hier schon :0))))
    Herzliche Grüße zu dir
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen, du Liebe,
    du möchtest nicht wirklich wissen, wie es in unserem Schränkchen aussieht ;0) von den süßen Deckelchen brauche ich definitiv so etwa 120 Stück :0)
    Dein Päckchen liegt hier schon :0))))
    Herzliche Grüße zu dir
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen, du Liebe,
    du möchtest nicht wirklich wissen, wie es in unserem Schränkchen aussieht ;0) von den süßen Deckelchen brauche ich definitiv so etwa 120 Stück :0)
    Dein Päckchen liegt hier schon :0))))
    Herzliche Grüße zu dir
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin ja immer wieder begeistert, was du so aus Resten machst.
    Toll,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Idee! Einfach zu machen und toll anzusehen. Genau sowas mag ich :-)

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  9. Liebe ANi, ich glaube so wirklich willst du gar nicht wissen wie es in unserem Badezimmerschrank aussieht. Deshalb, vielen Dank für deinen Tip, werde ich relativ zeitnah nachbasteln.
    Lieben Gruß Christine

    AntwortenLöschen
  10. Super Idee und schnell geht es auch noch! Danke für den Tipp.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ani,
    du hast immer so kreative und doch ganz einfache Ideen für den Alltag, die man schnell mal nachmachen kann. Echt klasse.
    Du solltest dir überlegen ein Buch darüber herauszugeben.
    Hab einen schönen Tag und sei herzlich gegrüßt, Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  12. So schön können Ordnungshüter sein, klasse, liebe ANi, ich mag Deine Upcycling-Ideen!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  13. Liebe ANi,

    ich war jetzt bestimmt einen Monat überwiegend blogabwesend und habe überall eine Menge verpasst.
    Ganz sicher bei dir. So tolle Posts! Der mit dem Kinderkopf und der mit dem selbstbestempelten Tablett. Echt toll. Auch deine heutige Idee. Ich freu mich schon wieder mehr Zeit für eure vielen Idee zu haben.

    Ganz liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  14. Chaos, nein, also nö, bei mir doch nicht! Naja gut. Doch Chaos. Wirklich hübsche Idee, je nachdem was man für Deckel hat könnte man ja vielleicht auch welche in verschiedenen Größen kombinieren.
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  15. Liebe ANi,
    Wieder mal eine geniale Idee von Dir :-)
    Sieht echt super aus.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Auch wenn es hier keine Haarspraydeckel gibt, liebe ANI (ich trage Pixie.. grins breit!), Deine Idee ist einfach klasse.. lächel!! Herzliche Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Ani,
    eine schöne Idee, ich liebe ja Ordnung im Schrank.
    Chaos kann ich gar nicht haben.
    Und Deckel gibt es ja in allen Formen und Farben.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Ani,
    eine geniale Idee. Werde ich mir merken.
    Einen stressfreien Resttag wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  19. Tolle Idee liebe Ani - das merk ich mir .. Für unser MiniBad fehlt mir noch genau sowas
    Danke fürs Teilen
    liebe Grüße Nina

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Ani,
    da hattest du wieder eine super tolle Idee und es schaut auch sehr hübsch aus.
    Ich habe meine kleinen Utensilien in einem Täschchen griffbereit neben dem Spiegel.
    Danke noch für deine lieben Worte.
    Alles Liebe,
    Christine

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Ani,
    hach, schon wieder so eine tolle Upcycling-Idee von dir! Klasse! Ich finde du solltest ein Buch schreiben :-)

    Deine Ideen sind immer so einfach, so praktisch und sehen einfach genial aus! So ein Organizer bräuchte ich auch dringend in unserem Badschrank!

    Liebe Grüße,
    Sophia

    AntwortenLöschen
  22. Hej Ani,
    das ist ja ne coole Idee!
    und ehrlich: bei mir im Badezimmerschrank herrscht meist ziemliches Chaos!
    LG
    Smilla

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Ani,
    Du erinnerst mich mit Deinem süßen Post daran, dass ich dringend im Badezimmer aufräumen muss!!
    Deine Behälter sehen richtig hübsch aus und sind zugleich sehr praktisch :)
    Ich wünsche Dir noch einen wundervollen Abend und schicke ganz liebe Grüße,
    Duni

    AntwortenLöschen
  24. Liebe ANi,

    ja, so ist`s fein, alles ordentlich und aufgeräumt. Bei mir muss alles in kleinen Körbchen griffbereit sein, so komm ich am Allerbesten klar. Eine schöne Idee und Du hast sie toll umgesetzt.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  25. Juhuu liebe Ani!
    Was für eine cooole Idee. Das wird nachgemacht ! Auf alle Fälle! Ich brauch dazu aber nur noch schönere Kappen ;0)))).
    Ich schick dir viele liebe sonnige Grüße
    Ulli

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!