Dienstag, 3. Februar 2015

DIY - Frühlingsgruß

Inspiriert von Juttas und Kerstins Dosen-DIY, habe ich mich auf die Suche nach Konservendosen gemacht - da meine liebe Nachbarin Geburtstag hat und ich ihr eine kleine Freude bereiten will.


Wer freut sich im Moment nicht über einen Frühlingsgruß? 
Also ich schon! Wenn schon draußen keine Sonne scheint - dann wenigstens bei mir zuhause. ;-)


Mein DIY ist schnell gemacht. Ihr braucht nur ein Stück schönes Papier, dazu ein farblich passendes Band, ein Stück Kordel und einen Klebestift.
Das Band lasst Ihr etwas länger als den Papierstreifen, so dass Ihr noch Material für eine Schleife habt. An die Enden des Bandes deshalb bitte keinen Kleber streichen! Ich habe zusätzlich noch eine Kordel zur Minischleife gebunden und auf die Schleife des Bandes geklebt.


Jetzt hoffe ich, dass meiner Nachbarin der Blumengruß gefällt!


Habt Ihr schon ein paar Frühlingsblüher im Haus?

Mein DIY und Upcycling schicke ich nun zum Creadienstag und zu Nina!

Liebe Grüße sendet Euch

ANi

Kommentare:

  1. Liebe ANi,
    dass ich DICH inspirieren konnte... freu.
    Übrigens lustig, gerade heute morgen hatte ich genau diese Dosen in der Hand und habe sie "weiterverarbeitet". Nächsten Dienstag zeige ich was daraus geworden ist.
    Als bekennender Dosenfan bin ich natürlich sofort hin und weg von deiner. Mit dieser Schleife und Minischleife... ist mal wieder toll geworden.
    Noch einen schönen Tag und liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsch geworden. Eine tolle Idee mit der Konservendose. Da kommt gleich Frühlingsfeeling auf :-)
    Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Da wird sich deine Nachbarin aber freuen! Ich finde deine Dose mit Blume wunderschön und sehr gelungen! Hab noch eine tolle Woche.
    Liebste Grüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  4. Oh das ist hübsch! Super Idee! sie freut sich bestimmt! Ich würde es :-)
    LG Mo

    AntwortenLöschen
  5. Oh das ist hübsch! Super Idee! sie freut sich bestimmt! Ich würde es :-)
    LG Mo

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ani,
    das ist wieder ein ganz tolles Upcycling. (ich mag auch wenn's schnell geht :))
    Die Dose sieht als Übertopf sehr süß aus ♥ Ich sehne mich nach dem Frühling!
    herzlichst,
    Duni

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ani,
    wie schön. Da muss ich gleich noch die Susi anrufen, da wir
    uns morgen bei mir treffen, um mit "Papier" zu werkeln. Und
    sie hat ja auch so schöne Papiere :-). Frühlingsblüher hab ich
    bisher nur Hyazinten (schreibt man das so??), die anderen
    müssen noch ein klein wenig warten. Bei uns hats noch so viel
    Schnee...
    Lg Christiane

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ani, also wenn der Frühlingsgruß nicht gefällt, dann weiß ich´s auch nicht. Die Farben sind soooo frühlingshaft, einfach wunderschön. Ich will das mit den Dosen auch noch unbedingt nachmachen, habe aber nicht wirklich schönes Papier.... ob auch Geschenkpapier geht?
    Liebe Grüße zu dir!
    Ulli

    AntwortenLöschen
  9. Dein Nachbarin freut sich bestimmt über so einen lieben Frühlingsgruß.
    Ich habe leider noch keine Frühlingsboten auf dem Fensterbrett stehen.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  10. Liebe ANi,
    wunderhübsch! Die Farben passen so gut zusammen. Ich liebe Maßliebchen, habe aber hier noch keine gesehen. Frühlingsblumen trage ich jetzt in Mengen nachhause, es wird Zeit.
    Liebe Grüße Sarah

    AntwortenLöschen
  11. Wie schön, deine Nachbarin hat sich bestimmt gefreut. Ich würde es auf jeden fall tun.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  12. Liebe ANi,
    nur ganz kurz, Email für dich ;)
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  13. Hallo ANI,
    der Blumengruß kommt bestimmt super gut an.
    Mir gefällt er auf jeden Fall.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. Oh wie schön!!!
    Bei mir gibt es im Moment nur kleine Narzissen und Hyazinthen...
    Aber deine Bellies sind sooo wunderschön...♥♥♥
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  15. So eine hübsche Idee! :-) Frühling pur!
    Daher lade ich dich herzlich dazu ein, dich bei mir zu verlinken!
    GLG vom Cocolinchen!
    http://cocolinchenundkatti.blogspot.de/p/linkparty.html

    AntwortenLöschen
  16. Das ist aber eine schöne Idee

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Ani,
    was für ein hübscher Frühlingsgruß
    Eine ganz tolle Idee
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Ani,
    ich bin ja bekennender Konservendosen-Fan und meine Familie fragt schon gar nicht mehr, wenn sie die Teile abtrocknen muss. Ich finde Blümchen siehe darin einfach klasse aus! Tolle Bilder!!...und wieder eine schöne Upcycling Idee!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Ani,
    das ist auch eine süße Idee. Ich sammle auch gerade Dosen. 2 Habe ich schon angemalt. Ich hab´s z.Zt. mit rosa :-) Aber mein schönes Papier könnt ich natürlich auch drumwickeln....
    Herzliche Grüße und danke für den Gedankenanstoß.
    Birthe

    AntwortenLöschen
  20. Wenn Deine Nachbarin Deine Blumen nicht mag, dann nehme ich sie. Deine Blumendose ist sehr hübsch. Das Papier gefällt mir gut. Hey, und Du hast sogar Klebstoff der zu den Farben passt!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  21. Liebe ANi,
    das schaut sehr schön nach Frühling aus
    alles Liebe von Tatjana, hab einen schönen Abend

    AntwortenLöschen
  22. Liebe ANi,
    von dir lässt sich doch jeder gern beschenken,oder?!
    Eine megaschicke Überraschung für deine Nachbarin!
    Hab mir heute erst eine Hyazinthe gekauft.Hier ist aber noch tiefster Winter..
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Abi,
    Solche süßen Dosen habe ich vor zwei Jahren zu Ostern gefüllt und verschenkt.
    Ich mag diese Idee so sehr.
    Aber mit Deinem Band drum wirkt es noch frischer.
    Frühlingsblüher gibt es bei mir auch schon ein paar.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  24. Ganz sicher gefällt er ihr liebe Ani, ganz sicher. : )

    AntwortenLöschen
  25. Oh wie schön ANi! Deine Dose ist einfach traumhaft, die Nachbarin hat sich bestimmt dolle gefreut :-)
    Und ich freu mich auch dass Du mich hier netterweise erwähnt hast!
    Ganz liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  26. Liebe ANi,
    sooo ein schönes und einfaches DIY!
    Ich habe es mir sofort abgespeichert und werde es demnächst bestimmt mit meinen Kids basteln.....
    Nun heißt es nur noch einige Konserven besorgen....
    Sei ganz lieb gegrüßt
    Nicole

    AntwortenLöschen
  27. Schöner Upcycling Gruß an deine Nachbarin, liebe ANi!
    Und wunderbar frische Farben.

    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Ani,
    deine Interpretation der Konservendose gefällt mir auch sehr gut.
    Ganz liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  29. Liebe ANi!
    Ich genieße zwar den Winter in vollen Zügen, habe aber auch schon Hyazinthen im Haus. Ich brauch einfach Blumen um mich. So eine liebe Nachbarin, wie Dich hätte ich auch gern. Deine Dose ist so schön geworden. Ich kann die Dinge auch nicht so einfach wegwerfen.
    Liebe Grüße
    Grit

    AntwortenLöschen
  30. Ein wirklich süßes DIY. Die Blümchen kommen durch die tolle Farbe des Papiers und der Bänder richtig gut zur Geltung.
    LG, Martina

    AntwortenLöschen
  31. Hallo liebe ANi,
    das hellgrüne und wunderschön gemusterte Papier und auch die Blumen sind wirklich schön frühlingshaft. Eine wunderbare Upcycling-Idee und Umsetzung.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  32. Liebe ANi,
    man sieht das super aus! Eben so richtig toll nach Frühling! Wenn es doch auch draußen endlich wärmer werden würde...
    Ganz lieber Gruß zu Dir

    AntwortenLöschen
  33. Liebe ANi,

    ich würde mich auch über dieses Geschenk freuen, aber ich möchte zu meinen Geburtstag, dieses Jahr keine Blumen bitte haben. Nun wirst du staunen gell, keine Blumen? Nein keine Blumen, da wir 2 Tage später schon verreisen.

    Liebe Grüße schickt dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  34. Hi Ani,

    bestimmt hat sie sich darüber gefreut!!!! Sowie ich erst, als ich die Living & More gelesen habe und dabei deine Kolumne entdeckt habe... herzlichen Glückwunsch....wieder einmal ein ganz tolles DIY von dir:-))

    Liebe Grüße
    Claudi

    AntwortenLöschen
  35. Liebe ANi, da würde ich mich aber sehr wundern, wenn
    deiner Nachbarin das Geschenk nicht gefallen hätte.
    Ich überlege schon seit langem, was ich mit meinen
    2 leeren Konservendosen machen soll! Jetzt habe ich
    ja mal eine Idee....! ;-))
    Liebste Grüße von Anne

    AntwortenLöschen
  36. Liebe ANi,
    wie wunderhübsch es ausschaut! Ganz nach frischen, fröhlichen Frühlingsfarben und GÄNSEBLÜMCHEN!! Ich liebe sie total! ... hast du wirklich schön gezaubert, muss ich auch mal ausprobieren. Also, ich hätte mich auf jeden Fall auch drüber gefreut!! :)

    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!