Freitag, 30. Januar 2015

Sonnenschein - lass Licht herein!

Gestern hat sich bei uns endlich mal wieder die Sonne gezeigt!
Wie lange war es grau und dunkel, so dass es nicht immer leicht war, gute Fotos zu schießen!


Meinen Tulpenstrauß habe ich gestern in eine alte japanische Teekanne gesteckt. Ich habe sie vor einiger Zeit beim Gassi gehen vor einem Haus entdeckt. Sie lag in einer Kiste mit der Aufschrift:  "zu verschenken". Da die Kanne an der Tülle (Schnaupe) ausgeschlagen war und auch noch der Deckel fehlte, hatte sie wohl das Zeitliche gesegnet.


Ich habe sie mit nach Hause genommen und ihr ein zweites Leben geschenkt. Als Blumenvase!
Sieht das nicht hübsch aus? Das japanische Kirsch- oder Pflaumenblütenmuster erinnert mich an den Frühling - auf den ich schon so warte.


Ja - und hier ist ein Überbleibsel von Silvester. Das Glücksschweinchen hat mir meine Schwester geschickt. Ich fand es so süß und finde, dass es noch ein Weilchen draußen stehen kann, bevor es in den dunklen Schrank zurück muss - denn es soll uns ja Glück bringen! :-)


Sonnenschein - lass Licht herein! Bitte noch gaaaaanz oft!
Denn - uns hat das Mittagessen gleich doppelt so gut geschmeckt!! :-)

Meinen Tulpenstrauß schicke ich heute zum Flowerday.

Und wie sieht es bei Euch aus? Hat sich auch schon die Sonne gezeigt?

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende, liebe Grüße

Eure ANi

Kommentare:

  1. Guten Morgen Ani,
    das sieht sehr schön zusammen aus!
    Und wer sagt, dass man in eine Teekanne nur Tee füllen kann? Ich mag es sehr, wenn Dinge zweckentfremdet werden und dann in ganz neuem Licht erscheinen.
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  2. liebe ani, du glückskind, dieses tolle teil hätte ich auch nicht liegen gelassen, ich mag die farbe blau sowieso!!! mach dir einen schönen tag, liebe grüße von angie

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe ANi,
    die Fotos sind hell und schön, die Tulpen passen perfekt in die Kanne (wie schön, dass Du ihr ein zweites Leben geschenkt hast ;-)
    Hab ein schönes Wochenende, herzliche Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ani,
    hier ist leider nach wie vor grau und dunkel, umso mehr erfreue ich mich an Deinen pinkfarbenen Tulpen! Dein Fundstück ist toll und die Blumen sehen darin richtig hübsch aus :)
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag!
    herzlichst,
    Duni

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ani,
    was für ein schöner Blickfang, die rosa Tulpen in der tollen Teekanne. Oh ja, Sonnenschein, wo bist du??? Hier jedenfalls nicht :-(
    Herzliche Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ani!
    Bei uns hat´s heute morgen geschneit, sieht ja wunderschön aus, aber es ist auch sooooo eisig.
    Dein Arrangement sieht wunderschön aus, die Teekanne hätte ich auch mitgenommen! Aber ganz ehrlich ? Ich find das Tablett noch viel viel schöner ;0)... wo hast du es her ? Oh, das wär auch eins für mich ;0)
    Liebe Grüße zu dir
    Ulli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ulli,
      das Tablett habe ich vor kurzem bei unserem Trödler für € 2,- gekauft. Ich fand es auch so schön, ich denke es ist aus den 50ern, oder was meinst Du?
      Liebe Grüße
      ANi

      Löschen
    2. WAAAAS? Für 2 Euro? Wow, da hast du ein echtes Schnäppchen ergattert!
      Und es könnte tatsächlich aus den 50 iger stammen... ich habe so alte Glasschälchen mit weißen Verzierungen, die stammen aus der Zeit.... Also, wenn du es nicht mehr haben möchtest, immer her damit ;0)))))))

      Löschen
  7. Hallo ANi,
    ist das SCHÖN!!
    Da hat das Schweinchen doch schon Glück gebracht,
    so eine tolle Teekanne zu finden.
    Ebenso wie Ulli habe ich auch das Tablett bewundert und
    auch das Höckerchen/Tischchen.
    Liebe Wochenendgrüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin,
      das Hockerchen war ursprünglich mal dunkelbraun. Ich habe es auf einem Flohmarkt in einer ebenso dunklen Ecke entdeckt. Wahrscheinlich wollte es niemand, deshalb habe ich es fast geschenkt bekommen.
      Liebe Grüße
      ANi

      Löschen
  8. Hallo liebe ANi,
    bei uns war gestern schöne Sonne, zumindest stundenweise. Heute sieht es nach Schneegestöber aus.
    Dein Strauß in der Teekanne ist wunderschön und hat etwas meditatives. So schön !
    Viele Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Ani,
    du gießt die also eine Kanne Tulpen auf? ;o)
    Sieht wirklich sehr hübsch aus. Hoffentlich tut das Schweinchen gute Arbeit.
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ani,
    bei uns ist es noch immer grau in grau, windig und oll draußen!! Unschön!! Da bringend eine hübschen Tulpen richtig Farben ins Spiel - sehr hübsch!! Die Kanne hätte bei mir auch ein neues Zuhause finden dürfen, mag ich total gern!! genauso gern wie das Tablett - ist das schön!!

    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  11. liebe ani,
    das sieht ganz zauberhaft aus! mit der kanne hast du einen guten fang gemacht.
    herzliche grüße
    patricia

    AntwortenLöschen
  12. ANi, wie zauberhaft und so eine schöne Find-Geschichte! Ich hab auch einige solcher "Beutestücke" und freue mich immer besonders daran! Die Teekanne ist reizend!
    Hab eine feine Zeit und noch mehr Sonne
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  13. Einen schönen Fund hast du da mit nach Hause genommen, liebe ANi!
    Das passt gut zusammen, das Alte und das Neue.

    Hab' ein schönes Wochenende ... Frauke

    AntwortenLöschen
  14. Liebe ANi,
    ein tolles Fundstück und an denen hängt man dann besonders. Die Tulpen sehen einfach nur süß in der Kanne aus. Es muss ja nicht immer eine Vase sein. Ich habe kaum welche, weil ich mir auch immer andere Aufbewahrer für Blümchen aussuche.
    Liebe Grüße von Stine

    AntwortenLöschen
  15. Liebe ANi,
    zum Glück hast Du der Teekanne ein neues Leben geschenkt. Die ist wirklich eine wunderschöne Vase! Sieht super aus und macht lust auf Frühling. Hab ein schönes Wochenende.
    Liebste Grüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  16. Liebe ANi,
    eine traumhaft schöne Deko!! :) die Teekanne sieht toll aus mit den hübschen Blümeli.
    Herzlichst
    Petra
    P.S. ich habe dir eine Mail geschrieben :)

    AntwortenLöschen
  17. Liebe ANi, genau so eine Teekanne haben meine Eltern früher gehabt!!! Wie schön, sie mal wieder zu sehen! Mit den Tulpen sieht sie allerdings nochmal so schön aus. Viele liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Ani,
    deine Tulpen haben mich schon von Weitem angestrahlt, sie gehören einfach zu meinen absoluten Lieblingsblumen und in rosa noch viel mehr... Und wie gut, dass du die Kanne gerettet hast, das ist wirklich eine ganz wunderbare Kombination. Hier ist momentan alles dick mit Schnee eingezuckert, und dass sich die Sonne auch eher selten zeigt, macht mir eigentlich gar nichts aus, das Winterwunderland ist auch so wunderschön.
    Ein gemütliches Wochenende wünscht dir
    Karin

    AntwortenLöschen
  19. Bei dir ist der Frühling eingezogen, wunderschön

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  20. Die liebe ANi liebt zarte Farben, vor allem Rosa, scheint mir. Klasse sehen deine Tulpen in der Teekanne aus. Diese hätte ich auch mitgenommen. Bei uns stand mal eine Kristallschale neben dem Glaskontainer, die ist nun auch meine.

    Einen ganz lieben Gruß zum Freitag schickt dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  21. Herrliche Bilder liebe Ani! Ich liiiebe Tulpen! glg, Ela

    AntwortenLöschen
  22. Ein bisschen Frühling tut gut - hier ist´s weißgraumatschig ...
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  23. ...ja heute morgen hat sich die Sonne gezeigt, liebe Ani,
    aber jetzt schneit es dicke Flocken vom Himmel...
    klasse, dass du dieser schönen Kanne ein zweites Leben geschenkt hast...muß doch nicht alles so perfekt sein...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  24. Liebe ANI,
    toll dass du die Teekanne gerettet und Ihr ein zweites Leben geschenkt hast. Deine rosa Tulpen machen sich super darin.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  25. Liebe ANi,
    Tulpen LIEBE ich ... besonders die weißen und rosanen ...
    Ich wünsche dir ein super schönes Wochenende.

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Ani,
    es sist schön, dass du dieser bezaubernden Kanne ein zweites Leben geschenkt hast.
    Tulpen, ich mag sie sehr, sind für mich immer die ersten Boten des Frühlings, neben den
    Narzissen.
    Ich freue mich, dass ich nun wieder kommentieren kann.
    Einen guten Start ins Wochenende wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  27. ...na da haben wir ja die selben Blümchen stehen, nur so eine tolle Kanne hab ich nicht, die macht sich genial - beneidenswert dein Fund !
    Love
    Gabi

    AntwortenLöschen
  28. Ist das schön!!!!
    Ich habe in letzter Zeit ohnehin eine Vorliebe für Geschirr in diesen Blautönen entwickelt und himmel jedes Bild an. dass ich damit sehe. Und dann noch die Kanne als Vase, toll.
    Jetzt kann der Frühling wirklich kommen!
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Abi,
    Ist das ein schönes Arrangement. Die Teekanne ist klasse, was Du immer so Tolles findest.
    Heute ist der Tulpentag bei Helga. Überall sieht man so schöne Sträuße.
    Hab einen schönen Abend,ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  30. Die Sonne kommt, die Sonne geht - ich freue mich über jeden Sonnenstrahl.
    Die Teekanne hat richtig Glück gehabt, dass Du ein Herz für sie hattest. Wie schön sie sich als Vase macht und wie gut das blaue Dekor zur Blütenfarbe der Tulpen passt.
    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Dir,
    Cora

    AntwortenLöschen
  31. Liebe ANi,
    toll, dass du der Kanne eine zweite Chance gegeben hast, die Tulpen schauen total zauberhaft darin aus, sehr schönes Arrangement.
    Hab ein schönes Wochenende herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Ani,
    die Kanne ist ja schön! Die hätte ich auch gerettet!!! Ich mag Blau gerne...auch wenn es bei bei mir zuhause im Moment recht grau ist, im Sommer LIEBE ich es!:-) Tolle Bilder!
    Hab ein schönes Wochenende, liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  33. Deine Tulpen machen ein tolles Bild in der Kanne.
    So ausgesetzte Dinge sind immer wieder fein.
    Ich bin ein Sachenfinder, das bringt meine Monster immer wieder in peinliche Situationen. Vor einigen Wintern hing ein leicht verdreckter Schal an einer Laterne. Ich musste ihr mit nach Hause nehmen. Es stellte sich nach einem schönen warmen, seifigen Bad heraus, dass der Schal aus Kaschmir war. Ich habe es nie bereut ihn mitgenommen zu haben.
    Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  34. Liebe ANi,
    Die Teekanne macht sich richtig gut als Vase :-)
    Das ganze Arrangement gefällt mir sehr.
    Bei uns hat sich die Sonne nicht blicken lassen, dafür Schnee...
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  35. die neue Vase ist richtig schick. Wer hätte gedacht, dass eine Teekanne sich so gut als Vase macht ;D
    LG, Martina

    AntwortenLöschen
  36. Hallo ANi,
    die Kanne hätte ich auch mitgenommen. Sehr sehr schön. Bei uns ist alles grau und matschig, leider.
    Dir noch ein schönes Wochenende.
    Herzliche Grüße Maja

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!