Mittwoch, 5. November 2014

Kleiner Perlenapfel

Langsam gehen mir die Ideen aus!! 
Oder doch nicht? ;-)

Heute ist bei mir ein kleiner Perlen-Apfel entstanden!


Denn Perlen gibt es in unserem Haushalt genügend.
Zumindest im Zimmer meiner Tochter! 
Und da habe ich mich heute bedient. :-)
Natürlich nicht, ohne meine Tochter vorher um Erlaubnis gefragt zu haben!! :-)
Ich habe dazu einfach mit einem Flüssigkleber die Apfelform "vorgezeichnet" und dann die Perlen wild drauf gestreut.


Die Apfelernte ist nun bei uns vorbei. 
Diese zwei haben es aber irgendwie noch ein bisschen ausgehalten und klammern sich verzweifelt als Paar an den dürren Ast. Ich wollte sie nicht pflücken, da sie doch zusammengehören.


Liebe Grüße an Euch alle - ich besuche jetzt gleich Michaela!

Eure ANi


Kommentare:

  1. So ein schöner Beitrag!!! Der Perlenapfel gefällt mir gut, vor allem, weil er nicht ganz rund ist! Wunderbar, dass Du das Apfelpärchen nicht getrennt hast! Die gehören einfach zusammen!
    Liebe Grüße
    Mareike

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde nicht, dass dir die Ideen ausgehen. Die verschiedenen Umsetzungen des Apfelthemas fand ich sehr interessant

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  3. Klasse Idee liebe ANi! Dein Perlenapfel ist entzückend! :D Und was für ein süßes Liebesapfelpaar (Achtung; Wortspiel!) Grins
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  4. ..ich bin immer wieder fasziniert, was dir noch einfällt !!!!!!!!!
    Love

    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe ANi,
    oh wie süß ich wollte sie nicht trennen...
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe ANi,
    der Apfel ist total süß und kunterbunt. Fantastisch !
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  7. Liebe ANi
    Bei uns war heute auch Zeit und Wetter um mit Perlen zu werkeln. Meine Tochter wollte unbedingt mal wieder mit Bügelperlen hantieren. Obwohl es immer eine ganz anstrengend Prozedur ist (für mich zumindest, Bügelperlen überall und kaum ist ein Bildchen geschafft, kippt die ganze Sache wieder...), sind die Bildchen herzig geworden.
    Die Idee Perlen aufzukleben ist clever!
    Eine gute Woche wünscht dir Christa

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Ani, die Ideen gehen dir wirklich nicht aus. Bin begeistert was dir immer so einfällt. Wie gesagt, bin sehr auf das Ergebnis der Apfelcollage gespannt.
    Liebe Grüße. Christine
    PS.: Schau doch mal vorbei... ;-)

    AntwortenLöschen
  9. So hübsche Äpfel, die echten und der aus Perlen!
    Frl. Grün hat sich mal wieder erfreut an Deinen Bildern! :-)

    AntwortenLöschen
  10. Nein, Dir gehen doch nicht die Ideen aus! Dein Perlenapfel ist sehr schön geworden! Das wird ein tolles Apfelposter!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  11. Mal wieder toll deine Äpfel, auf Papier und in echt!
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Ach quatsch, da gibt's bestimmt noch viele Apfelideen - ich freu mich drauf! :)

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ani
    das ist ja eine zauberhafte Apfelidee.
    Wunderschön geworden.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  14. Liebe ANi,
    also dir gehen die apfeligen Ideen nicht aus:)
    Praktisch,wenn die Tochter passende Perlen hat und das Ergebnis kann sich echt sehen lassen!
    Einen schönen Tag wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Ani,
    wieder so ein tolles Apfelbild. Toll - wieviele sinds
    denn noch? Schön, dass Dir immer wieder so tolle
    Dinge einfallen.
    Lg Christiane

    AntwortenLöschen
  16. Die zwei Äpfel, die jetzt noch hängen, würde ich den Vögeln schenken :-)
    Wieder eine gute Idee zum Apfelbild, schön!!!
    Herzliche Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  17. Liebe ANi,
    nun habe ich wieder etwas von dir gelernt. Eine gute Idee, den Leim aufs Papier zeichnen und dann das Material einfach darauf aufbringen. Ein schöööööööööner Apfel. Die beiden Äpfel locken doch zu sehr, mir einen zu mopsen. Lach den anderen lass ich dir ja noch.

    Einen schönen, gemütlichen Abend wünscht dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Ani!
    Du bist großartig!!! Deine Ideen sind unschlagbar! Die Perlen sehen wieder absolut klasse aus. Wow!!!! Ich kann mir dein Poster schon richtig gut vorstellen. Es wird herrlich! Die Perlen farblich passend auf das Papier zu bringen war bestimmt nicht so einfach - oder?! Ich sehe schon die Pinzette da liegen. ;-) Übrigens auch tausend Dank, dass du immer auf meinen Blog verlinkst. Das ist super lieb von dir, aber absolut nicht nötig. ;-) Tja, dann auf in die nächste Apfelrunde!
    Ganz liebe Grüße und vielen, vielen Dank! Michaela :-)

    AntwortenLöschen
  19. Liebe ANi,
    ich glaube dir gehen nie die Ideen aus ;).
    Hab noch eine schöne restliche Woche.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  20. Liebe ANi,
    Eine zauberhafte Apfelidee :-)
    Das Bild mit den beiden Äpfeln finde ich super, lass sie doch für die Vögel hängen...
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  21. Liebe ANi
    Die zwei letzten Äpfel hätte ich auch nicht geflückt. Dafür ist der Perlenapfel aber schön geworden.
    Die Ideen werden Dir sicher nicht ausgehen, es liegen soviele Blätter und der Herbst ist dieses Jahr lang.
    Liebe sonnige Grüße zu Dir,
    Klärchen

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!