Freitag, 26. September 2014

Flowerday mit rosa Knallerbsen

Ich kann mich nicht satt sehen an den weißen und rosafarbenen Knallerbsen, die ich heute zum Flowerday schicke.


Diesmal allerdings in längerer Form!


Und hier seht Ihr meinen neuen Freund Waldi, den kleinen Dackel! Ich habe ihn bei meinem letzten Flohmarktbesuch in einer alten Kiste mit Plastikspielzeug entdeckt. 
So traurig schaute er mich an, dass ich ihn dem Verkäufer für einen Euro abkaufte.


Jetzt stellt sich für mich die Frage: "Soll ich ihn lackieren, wie meinen kleinen Schnauzer, siehe hier?" Oder doch lieber in naturbraun lassen?
Was meint Ihr? Er hat übrigens noch ganz süß ein altes Metall-Herz um den Hals.


Im Moment ist er noch sicher vor meiner Farbe, denn ich finde, er passt gerade so schön zu meinem Blumenarrangement.

Seid lieb gegrüßt!

Eure ANi

Kommentare:

  1. Noch ein paar Knallerbsen! Und dieses Mal richtig rosa!-
    Lass den Dackel, wie er ist! Schönes Stillleben!
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann mich an deinen Knallerbsen auch nicht sattsehen. Und rosa gibt es hier gar nicht, ich sehe überall nur weiße.
    Haha, solll ich dir meine Dackelbluse schicken? Das fände Waldi bestimmt gut.
    Ich würde den ja glatt so lassen. So ist er perfekt.
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ani,
    Die rosa Knallerbsen sind wunderschön, wir haben leider nur weisse. Der kleine Dackel ist ja mal ein toller Flohmarktfund, den hätte ich auch sofort genommen und braun gefällt er mir sehr gut - setzt einen schönen Kontrast zu hellen Farben.

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Och liebe ANi...
    lass ihn doch so braun, er ist soooooo niedlich und eine tolle Entdeckung !
    Die Knallererbsen haben eine wunderbare Farbe, in der Natur kann ich auch nur weiße entdecken!
    Aber vielleicht hat der Blumenladen ja welche, muss mal gucken gehen, denn diese Sorte hätte ich auch gerne bei mir zuhause ☺
    Hab ein wunderbares sonniges Herbst-Wochenende und ich schick dir viele herbstliche Grüße...
    Ulli

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ani,
    ich ma die Knallbeeren auch sehr - aber seit die Jungs wissen,
    warum sie so heißen, werden sie täglich weniger :-))
    Der Dackel ist herrlich - früher hieß doch jeder Dackel Waldi oder?
    Wobei ich glaube, dass es gar nicht mehr so viel echte Dackel
    gibt wie früher, irgendwie seh ich die echten kaum noch. Dein
    Deko-Dackel ist sehr süß, ein richtiger Waldi halt.
    Liebe Grüße, Christiane

    AntwortenLöschen
  6. Hi ANi,
    die rosa Knallerbsen in der Vase sehen absolut entzückend aus und passen perfekt zu deinem Stil. Der Dackel ist natürlich der absolute Wahnsinn und Knaller!!!! Du hast den kleinen Hund gerettet und jetzt darf er deine Wohnung verschönern. Mit dem Lackieren würde ich auch noch etwas warten, obwohl der kleine Schnauzer traumhaft geworden ist. :-) Ganz liebe Grüße und schönes Wochenende... Michaela

    AntwortenLöschen
  7. Waldi, ich muss schmunzeln. Als Kind hatte ich einen Dackel, der Batteriebetrieben an einer "Kabelleine" bellte und sich fortbewegte, der hieß auch Waldi.
    Dein Knallerbsen sind der Kracher. Eine so schöne Farbe, die den Herbst sehr lebendig werden lässt.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende für Dich.
    Cora

    AntwortenLöschen
  8. Allo Ani,
    so rosa Knallerbsen hab ich noch nie gesehen! Sehr hübsch. Den Schnauzer finde ich weiß sehr schön, aber den Neuzugang würde ich erst mal so lassen. Ich find ihn so ganz charmant.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Jennnifer

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ani,
    die rosa Knallerbsen sind einfach TRAUMhaft schön! Die machen richtig gute Laune, stimmt's?!
    Waldi...wie süß!!! Den hätte ich auch gerettet :)
    Dir einen wunderschönen Tag!
    Liebste Grüße,
    Duni

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde, Deine Knallerbsen und Waldi sind ein absolutes Dreamteam so wie sie sind: rosa und braun mit Herz. : )

    AntwortenLöschen
  11. Wow ANi sieht das schön aus! So romantisch und der kleine Dackel erst!

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschöne Fotos liebe Ani! Und Waldi gefällt mir ausgesprochen gut!
    Hab ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ani,
    die Knallerbsen liebe ich auch so, die sind für mich auf ewig Kindheit. Und wie Du vielleicht weißt, habe ich ja eine Schwäche für so kleinen Schnickschnack wie Deinen Waldi, ich würde ihn genau so lassen.
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Karin

    AntwortenLöschen
  14. waldi ist ein süßer!!! und bei dir hat er es bestimmt gut!!! deine knallerbsen deko ist süß!!! alles liebe von angie

    AntwortenLöschen
  15. Liebe ANi, ich finde die Rosa Knallerbsen ja soooo schön!!! Den Waldi musst du unbedingt so lassen wie er ist! Weißt du, was ich zuerst gedacht habe? Ich dachte er sei aus Schokolade! ;-))
    Schönes Wochenende und bis bald, ganz liebe Grüße
    Anne
    ...haben wir denn nicht ein verdammtes Stück Schokolade im Haus??? Immer, wenn man mal Appetit drauf hat ist nichts, aber auch nichts da! Grummel!

    AntwortenLöschen
  16. Liebe ANi,
    ich habe noch keine rosa Knallerbsen gesehen, aber sie sehen sehr schön aus, auch wie du das so schön in der Vase platziert hast. Ich würde den kleinen Wackeldackel so in seiner Farbe lassen. So hat er was besonderes an sich.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  17. Auf gar keinen Fall streichen!!!!!
    So wie er ist, ist er perfekt!!
    Liebe Grüße vom Frl. Grün

    AntwortenLöschen
  18. Bei uns im Ort wachsen auch an einem Zaun Knallerbsen. Ich glaub, ich mach mal einen Spaziergang... ;)
    Und den Dackel so lassen. Ich find ihn so sehr hübsch!
    Liebe Grüße!!
    Dani

    AntwortenLöschen
  19. Der Dackel von meiner Oma ist auch braun! Zudem sieht braun sehr hübsch zu Rosa aus!
    findet
    Renate

    AntwortenLöschen
  20. Liebe ANi,
    ich habe heute deinen Blog zum allerersten Mal gelesen und finde ihn sehr schön. ich werde jetzt bestimmt öfters vorbeischauen. Und den Dackel würde ich auch im Originalzustand lassen. So ist er perfekt.
    Viele Grüße aus Bayern,
    Kathi

    AntwortenLöschen
  21. Bitte, bitte - lass ihn so!
    Er ist sooo niedlich!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  22. Liebe ANi,
    rosafarbene Knallerbsen mag ich besonders gern und du hast deine so schön ins Szene gesetzt. Allerdings stiehlt der kleine Dackel ihnen ein wenig die Show, der ist nämlich zu knuffig. Ich würde ihn so lassen, er hat für mich genau die richtige Farbe.
    LG von Stine

    AntwortenLöschen
  23. Sehr hübsch die Knallerbsen in rosa. Eine Vase und mehr braucht es dann auch nicht. Genau richtig
    in Szene gebracht. Auch ich würde es nicht übers Herz bringen den süßen Dackel zu besprühen.
    LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  24. Liebe ANi,
    ich steh ja auch auf besprühen und weiß aber den süßen Kleinen würde ich so belassen...
    Die Knallerbsen sind der Knaller, so schön!!!
    Hab ein schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  25. Ja guck mal, wie schön er zu dem Messing und den braunen Stielen passt. Rosa und Holz ist auch eine tolle Kombi. Die Knallerbsen sind der Knaller. Bei uns wachsen viele weiße, auch schön.
    Liebe Grüße
    Grit

    AntwortenLöschen
  26. Der Dackel gefällt mir wie er ist.
    Und deine rosa Beeren auch.
    Ich sehe immer nur weiße!
    Alles zusammen sieht echt hubsch aus.
    Hab ein schönes Wochenende,
    Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  27. Ich wusste gar nicht, dass Knallerbsen sooooo hübsch aussehen können, tolle Bilder!
    Lieben Gruß
    Taty

    AntwortenLöschen
  28. Hallo ANi,

    die Knallerbsen sehen sooo toll aus. Manchmal braucht es gar nicht mehr!
    Ich persönlich würde den Hund übrigens braun lassen. Der sieht doch super aus so wie er ist :-)
    Ich wünsche dir ein erholsames Wochenende.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  29. ...ich wusste gar nicht, liebe Ani,
    dass es Knallerbsen auch in rosa gibt...schön sehen sie aus...der Dackel auch, lass ihn, wie er ist,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  30. Liebe ANi, die Knallerbsen ( ich kenne sie als Schneebeere9 habe ich heute auch in rosa gekauft. Ich sollte eine Herbstdeko bei meiner Freundin machen und habe sie dort verwendet. Ich liebe diesen Strauch auch und habe sie in dieser Jahreszeit öfters in der Deko. Zu Deinem witzigen Dackel: Lass ihn so, wie er ist, weil so ist er richtig gut. Findet Linde, die Dir ein schönes Wochenende wünscht :-)

    AntwortenLöschen
  31. Liebe ANi,
    die rosa Knallerbsen finde ich toll! Besonders in Kombi mit der Farbe türkis. Lass den Waldi doch so.
    Ich kram ja auch gerne in Kisten, Dort hinten, in der letzten Ecke findet man meistens etwas besonderes.
    Herzliche Grüße Maja

    AntwortenLöschen
  32. Liebe ANi,
    du hast wieder so wundervolle Knallerbsen!Bei uns gibt es nur weiße...
    Der kleine Waldi passt doch jetzt auch in braun zum Herbst!Im Frühjahr kannst du ihn ja dann umlackieren:)
    Hab ein schönes Wochenende!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Ani,

    die Knallererbsen haben echt eine Knallerfarbe. Die sehen wirklich klasse aus.
    Was Dein kleiner Neuzugang angeht, ist der richtig niedlich und vielleicht überlegst Du Dir es noch, ob er gestrichen wird oder nicht. Ich find ihn auch so ganz hübsch.

    Liebe Grüße und ein erholsames Wochenende wünsche ich Dir

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  34. Liebe ANi,
    Deine Knallerbesen machen sich super in der Vase,ich kannte sie bis jetzt nur in weiss...
    Der Dackel ist goldig, mir gefällt er wie er ist ;-)
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  35. Hallo ANi,

    die rosa Knallerbsen sehen super schön aus ...
    und das kleine Väschen auf dem letzten Foto auch?!
    Ist das ein Glas für Blumenzwiebeln?!
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende.
    Herzliche Grüße

    Jutta

    AntwortenLöschen
  36. Hallo ANi,

    der Dackel ist ja süß. Hm, ich kann mich ebenso wie Du schlecht entscheiden, ob er jetzt so wie er ist, oder eher in weiß lackiert gut ausschaut - lass ihn doch erst einmal so und dann mit der Zeit lässt Du ihn grau oder weiß werden... Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  37. Liebste Ani,
    ich würde den Hund so lassen.
    Der ist echt super so wie er ist. Man muss nicht allem Farbe verpassen :-) Finde ich gar nicht notwendig.

    Knallerbsige Grüße
    Deine Tina :-)

    PS: Schöne Fotos --- Wie immer!!

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Ani,
    rosa Knallerbsen! Na das ist doch mal etwas ganz anderes und deshalb ein echter Hingucker!
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend. Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  39. Hallo Ani,
    deine rosa Knallerbsen sind toll. Ich wusste gar nicht, dass es die in rosa auch gibt. Kenn sie nur in weiß.
    Den Dackel würde ich auch braun lassen.

    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  40. Waldi ist super, so wie er ist !!! Ein ganz wunderbares Stillleben und wie immer tolle, ausdrucksstarke Fotos, liebe ANi !!!
    Ganz herzliche Grüsse, helga

    AntwortenLöschen
  41. Liebe ANi,

    ich finde den Waldi auch super genauso wie er jetzt aussieht. Wie schön dass Du ihn gerettet hast und er nun hier bei Dir sitzen kann. Klasse finde ich natürlich auch die rosafarbenen Knallerbsensträucher.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!