Freitag, 29. November 2013

DIY Superschneller Adventskalender

Für alle, die noch keine Idee für einen Adventskalender haben, habe ich hier ein schnelles DIY.


Der Kalender ist aus simplen Butterbrotbeuteln gemacht.

Zuerst habe ich die Tüten mit Stempeln nummeriert und in der Mitte mit einem weißen ausgestanzten Papierkreis beklebt, worauf ich einen roten ausgestanzten Stern gesetzt habe.
Als nächstes habe ich gemustertes Band in gleichen Längen abgeschnitten und an die (gefüllten!!) Tüten mit einem Tacker befestigt.


Jetzt nur noch die Beutel auf Äste schieben und mit einer Paketschnur und zwei Nägeln an der Wand befestigen.

Fertig!

Habt einen schönen Freitagabend,

liebe Grüße

Ani



Kommentare:

  1. Liebe Ani,

    Dein Adventskalender sieht klasse aus! Ich bin ja großer Fan von der Rot-Weiß-Kombi zu Weihnachten :) Das Aufhängeband gefällt mir sehr!
    Auch Dir und Deine Lieben wünsche ich ein wundervolles 1. Adventswochenende! Sei ganz lieb gegrüßt von
    Duni

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ani,
    du bist mir ja Eine!Tz, was heißt, deiner kann sich verstecken???? Ich finde den superklasse! Und dann auch noch so wundervoll aufgehängt! Ich finde den Kalender oberoberschön und würde mich jeden Tag mehrmals über seinen Anblick freuen ;o)! Einen gemütlichen Abend und ganz viele, liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  3. Deine Idee kommt wie gerufen, Habe heute mit Entsetzen festgestellt, dass ich noch keinen Adventskalender für meine Tochter habe. VIELEN Dank für das einfache und doch pfiffige DIY, Ani!!
    Herz vom Frl. Grün

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja eine tolle und einfache Idee. Ich habe etwas recht Ähnliches gemacht, nur ohne die Äste, da der Adventskalender nicht in meiner Wohnung geblieben ist

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  5. da hast du dir aber viel mühe gegeben! toll sieht der aus!
    schönes Wochenende und einen schönen 1. Advent für dich

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine tolle Idee!! Ich bin echt begeistert. Habe nur leider meinen letzten schönen Ast an meine Freundin verschenkt - man hilft sich ja aus, untereinander!

    Dann sammle ich eben für nächstes Jahr!

    GLG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  7. Der sieht bezaubernd aus. Hab einen Ähnlichen von meiner besseren Hälfte bekommen und sterbe schon vor Neugier, was da wohl drin ist ;)

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ani,

    Dein Adventskalender sieht ja super aus. Vorallem hast Du eine Menge Platz um dort herrliche Dinge zu verstauen.
    Die Idee mit den Tüten muss ich mir merken.

    Sei ganz lieb gegrüßt

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!