Dienstag, 22. Oktober 2013

DIY aus der Natur

Gestern habe ich beim Gassigang mit Flöckchen einen schönen, bemoosten Zweig gefunden, und als bei der Heimkehr mein Blick auf unsere Garten-Hortensien fiel, kam mir die Idee für das heutige DIY!


Man braucht dafür:
einen schönen Ast, abgezwickte Hortensienblüten und Draht.
  

Mit dem Draht kann man entweder viele Blüten an den Ast binden oder auch nur ein paar - je nach Geschmack!

Hier habe ich den Ast zur Dekoration auf ein Board gelegt ...


... oder hier auf eine Vase.


Es ist eine sehr schnelle Deko, die ganz individuell aussehen kann!

Ich wünsche Euch einen schönen Dienstag,

liebe Grüße

Ani



Kommentare:

  1. Liebe Ani,
    absolut bezaubernd!!!! Was für eine oberentzückende Idee , das sieht so,so wundervoll aus - ich bin begeistert! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra,
      es freut mich, dass Dir meine Deko gefällt! Sie auf alle Fälle ruck-zuck gemacht!
      Liebe Grüße
      Ani

      Löschen
  2. Süß! Originell! Einfach genial! Das kann ich bestimmt auch!!???????
    Renate grüßt

    AntwortenLöschen
  3. Das ist wirklcih eine schöne Idee, liebe Anni.
    Manchmal kann es auch etwas ganz einfaches sein und hat so große Wirkung.

    Liebe Grüße
    Meli

    AntwortenLöschen
  4. Sieht sehr schön aus. Und so natürlich. Diesmal habe ich es irgendwie versäumt, Hortensienblüten aus dem Garten zu trocknen. Vielleicht nächstes Jahr...
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Also, Ani, das ist Dir mal wieder super gelungen!! So schlicht und doch so besonders! Wirklich schön!
    Frl. Grün freut sich!! :-)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ani,
    das sieht richtig toll aus!! Leider hat meine Hortensie die Mücke gemacht, keine einzige Blüte ist übrig geblieben. Ich habe zuvor nichts gerettet. Sonst hätte ich das nachgemacht! :)
    Das sieht echt hübsch aus!
    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  7. Das hast Du sehr hübsch gemacht, Ani!!
    Es grüßt Dich Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Deko aus der Natur sieht immer zauberhaft aus. Und deine Idee mit der Hortensie ist einfach toll! Sieht wunderschön aus. GLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ani,
    das ist ja eine zauberhafte Idee, und dann der Zweig über der Sauceiere (oh Gott, wie schreibt man das??? - Du weißt schon, dem Soßen schüssele- ;-) das sieht sehr schön aus! Ganz liebe Grüße an Dich und Dein Flöckchen von Anja und Forrest Gump

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja,
      die Soßenschüssel (Sauciere) ist in Wirklichkeit eine Vase, aber gute Idee, wenn mal viele Gäste kommen, werde ich mich an Deine Worte erinnern!! :-)
      Liebe Grüße
      Ani

      Löschen
  10. Hach, sieht das toll aus - was für eine schöne Idee. Ich sammle eifrig Inspiration für DIYs, diese kommt sofort auf mein Board. Danke dafür.
    Liebe Grüße, Daniela

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!