Sonntag, 22. September 2013

Blick in unseren romantischen Garten


Hereinspaziert in unseren Schrebergarten!


Wartet - ich öffne die Tür für Euch!


Aber halt, Flöckchen - nicht Du zuerst!


Vorbei an den ersten Hagebutten,


Quitten und


Äpfeln.


Mittendrin unser Wirbelwind Flöckchen! 


Da fliegen die Ohren - macht das Spaß!


Eigentlich wollten wir gestern Äpfel ernten, aber die waren einfach noch nicht reif!

Egal, für Flöckchen war es ein wunderschöner Tag - auch für uns - bei diesem traumhaften Wetter! 

Ich hoffe, Ihr hattet auch ein schönes Wochenende!? Was habt Ihr unternommen?

Liebe Grüße,

Ani

Kommentare:

  1. Liebe Ani,
    das ist ja ein richtiges Paradies, das scheint euer süßes Flöckchen auch zu finden ;o)!Meine Eltern haben auch einen Schrebergarten, in dem ich meine gesamte Kindheit verbracht habe,es hätte nicht schöner sein können ;o)!Einen schönen Abend und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,
    es ist wirklich ein Paradies und ich habe dort auch noch so viele Erinnerungen an meine Kindheit. Schade, dass ich leider nur wenig Zeit in unserem Garten verbringen kann.
    Liebe Grüße an Dich,
    Ani

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Ani!
    Das sieht echt nach einem tollen Wochenende aus! Ich hoffe dass bei uns die Sonne auch endlich mal zurück kehrt... es sieht zwar danach aus, aber so wirklich durchsetzen kann sie sich noch nicht.
    Liebe Grüsse von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ani,
    jetzt gerade scheint hier auch mal kurz die Sonne...bevor sie untergeht...:-)! Das sieht nach einem tollen Tag aus!!! Einen wunderschönen Garten habt ihr. Und Flöckchen ist der Hammer, sooooo süß (bin ganz verliebt...)!! Danke für Dein nettes Kommentar zu meinem Post!!!!:-))))
    Wo kann ich mich bei Dir denn als Leser eintragen???
    Liebe Grüße und einen wunderbaren Abend, Diana

    AntwortenLöschen
  5. Ohhh nein....Flöckchen ist sooooooooooooo süüüüüüüß!!!!Zum knuddeln und kuscheln...schwärm!!!!
    Auch gefällt mir deine sehr hübsche Vogeldeko sehr gut und wie lieb,dass du für uns eine Anleitung geschrieben hast.Dankeschööön.
    Ich freue mich auch sehr,dass es dir bei mir gefällt du Liebe!!!!
    Gaaaaanz liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  6. sooooo süß Dein Hund!!!
    Der Garten scheint traumhaft zu sein. Kann ich die Türklinke habe?!!!!
    Renate

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Schwester,
    der Tag in Deinem Garten war soooo schön. Kartoffelsalat, Bällchen, Bohnensalat,; die Sonne im Gesicht, Flöckchen zwischen uns allen. Da die Äpfel noch nicht reif sind, wurde es kein Erntetag sondern ein Faulenz-Genießtag.
    Deine Schwester

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!